Mit was kann man Kinder belohnen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist vom Kind abhängig, jedes Kind hat andere Interessen und diese Interessen kann man sich gut zu nutze machen indem man sie gezielt als Verstärkung für erwünschte Verhaltensweisen nutzt. 

Ein paar grundlegende Dinge hast Du ja hier schon vorgeschlagen bekommen, was aber genau das jeweilige Kind mag ist eben vom Kind abhängig, so könnte man auch eine hierarchisch aufgebaute Belohnungsliste anfertigen und somit für verschiedenes auch verschiedene Belohnungen bereithalten ;-) 

Das finde ich jetzt mal eine supertolle Frage :) gut überlegt!

Ich finde Belohnung bei KIndern sehr, sehr wichtig, denn das spornt sie an und motiviert sie enorm (positive Verstärker).

Dazu benötigt es keinerlei materiellen Dingen, wie Süßigkeiten oder Geschenke oder Geld.

Viel effektiver sind emotionale Zuwendungen, wie das Kind in den Arm nehmen und es loben und sagen, wie stolz man ist. Evtl. verbunden mit einer persönlichen Zeitaufwendung für das Kind, z.B. zur Belohnung lese ich dir deine Lieblingsgeschichte vor oder gehe mit dir in den Tierpark, Schwimmbad, Vergnügungspark....

Weniger gut kommen negative Verstärker als Bestrafung für ein unerwünschtes Verhalten an, z.B. schimpfen bei schlechten Noten. Statt dessen sollte man sich auch positive Verstärker überlegen, z.B. ich weiß dass du das besser kannst, beim nächsten Mal klappt es bestimmt besser.

ILieblichenI 18.07.2017, 01:21

Sehr gute Antwort ! ✨ Etwas ähnliches wollte ich auch beitragen, da erspar ich mir die Worte und schreib mal hier : Lob Lob ich bin mit deiner Aussage ganz bei dir 😊✨✌🏻 

Emotionale Zuwendung ist wichtiger für die Gesamtpersönlichkeit des Kindes als alles was man je produzieren könnte 😄

Du hast das super beschrieben ✨👌🏻✨

0

man muss kinder nicht immer mit materiellen dingen oder süßigkeiten belohnen, oft reicht auch ein lob und ein in-den-arm-nehmen, wenn sie etwas richtig gut gemacht haben...anerkennung ist sehr viel wert und bestärkt die kleinen und sie kostet nichts


1. Lob und Anerkennung 

2. Ein Ausflug, gemeinsames Erlebnis 

3. Spielzeug 

4. Belohnungsythem z.B. Stempel und bei 10 Stempeln darf das Kind sich ein Spielzeug aussuchen 

5. Kuscheln und Vorlesen 

6. bei richtiger Lösung ein Sticker für ein sammelheft 

Hallo,

hört sich immer blöd an, ist aber so, nämlich Zeit .

Zusammen etwas schönes unternehmen. Wie jetzt z.B. zum Baden gehen, zusammen selber Eis herstellen, im Garten zelten, .....

Egal was, die Zweisamkeit ist das Schöne.

Kuscheln, Küssen, Drücken, liebe Worte, loben, dass sollte eh selbstverständlich sein.

Materielle Dinge, dass muss gar nichts großes sein. Ein kleines Buch, dass Deinem Kind Freude macht, ein bunter Ball, eine kleine Puppe, ein Überraschungsei - ist zwar auch Süßes dabei, aber auch die Überraschung.

Liebe Grüsse!

Mit einem erfreuten und begründetem Lob.

Beispiel: "Das hast Du wirklich toll gemacht und so sauber ausgeschnitten, da  kannst Du ganz doll stolz sein!"


Meiner Meinung nach ist gemeinsam verbrachte Qualitäts-Zeit die beste Belohnung. Wenn es abermal etwas "Extra" sein soll, sind kleine Geschenke sicherlich auch ein Anreiz. ;)

Viele, kindgerechte, kleine (und große) Geschenkideen findet man beispielsweise hier: https://www.schwanger-online.de/links/online-shops

Besonders angetan hat es mir das Holzspielzeug.

Süßigkeiten oder Hausaufgabengutscheine hatten wir in der Grundschule

Was möchtest Du wissen?