Mit was für einer Ernährung baut man am besten Muskeln auf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallöle :) also ich persönlich finde das man einen ernährungsplan nicht braucht du musst halt viel eiweiss essen bei deinem Gewicht ca 200 g also man rechnet 3-4 g × das Körpergewicht das is so sehr schwer zu erreichen am besten isst du Fleisch oder Fisch wenn man dann so ist wie ich und isst kein Fleisch oder Fisch bekommst du dein eiweiss beispielsweise noch aus Linsen. Ein linsensalat ist sehr lecker und im Sommer erfrischend :) aber es gibt natürlich auch eiweiss Shakes die sin auf Dauer teuer wenn man am tag ca 3 Stück trinkt deswegen kannst du die auch ganz einfach selbst machen :
Einfach so ca 250 g Quark ( geht auch mehr )
Milch rein, ein paar tiefkühlbeeren, und noch einen Schuss Wasser damit es nich so dick ist :) wenn du auf "Masse Phase " bist mach noch harferflocken rein :)
Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du brauchst Eiweiße, langkettige Kohlenhydrate und gesunde Fette.

Wie viel hängt von dir ab. 

Kann dir ne App empfehlen um zu schauen wie viel man noch essen muss ;) z.B. MyFitnesspal hatte mal YAZIO war auch nicht schlecht.  

Eiweiße: Allgemein in Fisch, Fleisch, Milchprodukten, Eier.. 

langkettige Kohlenhydrate: Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Reis, Kartoffeln

gesunde Fette: https://www.prinz-sportlich.de/magazin/8-gesunde-fettreiche-lebensmittel-ernaehrung/

Ach googel einfach was da die besten Lebensmittel sind! 

Und komm auf deine Werte. Gaanz einfach :p 

Gemüse/Obst nicht vergessen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://gymbeginners.wordpress.com/2016/05/03/wie-soll-ich-mich-ernaehren-muskelaufbau/

Links ist eine Leiste mit von mir geschriebenen Artikeln. Der Blog ist noch im Aufbau, aber sollte helfen.

Über die Ernährungspläne via Google werden genug Eiweiß und Kohlenhydratquellen genannt, daher habe ich mir das hier als auch auf der HP gespart. 

Sagen wir es so: Reis, Nudeln, Linsen und Fleisch werden deine besten Freunde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vekokxx
03.05.2016, 21:32

Danke, ist echt ein guter Blog :)

1

mMn baut man mit einfache Clean-Eating am besten auf. d.h:

viele Proteine (Fleisch, Magerquark, Eier), gute Kohlenhydrate (kein Weissbrot, keine Süßigkeiten, keine Nudeln) und viel Obst und Gemüse (wegen Micros und Ballaststoffen)

Schau dir mal IIFYM und Paleo an, kann ich ganz gut empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerOberst1999
03.05.2016, 21:29

Vollkornnudeln sind gut! :)

0

versuchs mal mit arbeit an frischer luft . auch wenn es  schwer fällt .

die muskulatur bleibt !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?