Mit was für einem co2 werden co2 kapseln befüllt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt drauf an was du nun meinst? CO2 wird aus chemischen Reaktionen gewonne, oder, teilweise, aus der Luft gefiltert, komprimiert, und in diese Kartuschen gepresst.

Allerdings geh ich mal davon aus dass du eher wissen willst was es mit diesen kleinen Kapseln auf sich hat die man benötigt um einen Sodamax zu betreiben, sprich Wasser selber aufsprudeln. In diesen Kapseln befindet sich nämlich kein CO2, sondern hoch komprimierte Kohlensäure.

Kohnlensäure ist eine flüchtige Säure, das bedeutet sie zerfällt schnell in ihre Stoffe, Sauerstoff, Wasserstoff und Kohlenstoff. Wasserstoff und CO2 (welches sich aus Sauerstoff und Kohlenstoff zusammensetzt) sind beides Gase die entweichen, und deswegen Sprudelt das Wasser so.

Funfact: Einige Mineralwassersorten werden auch mit Flursäure fabriziert. Tatsächlich schmecken beide Säuren unterschiedlich (probier das bitte aber nicht, sondern bleib bei den verdünnten Versionen im Wasser.)

Was möchtest Du wissen?