Mit was für einem Anwalt geht man am besten gegen eine Falsche uneidliche Aussage § 153 StGB eines Gutachters im medizinischen Bereich vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geht es denn um einen Straf- oder Zivilprozess?

Im Strafprozess braucht man nämlich keinen eigenen Anwalt, um jemanden anzuklagen. Das macht der Staatsanwalt. Man kann allerdings möglicherweise als Nebenkläger auftreten.

Im Zivilverfahren wäre ein Fachanwalt für Medizinrecht sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lindabeyer3
20.10.2016, 23:18

Zivilverfahren

0

Es gibt Anwälte die sich auf Medizinstrafrecht bzw Arztstrafrecht oder Medizinrecht spezialisiert haben. Für Medizinrecht gibt es auch einen Fachanwaltstitel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundige Dich doch bei der Anwaltskammer, was für an Anwalt für Dich in Frage kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?