Mit was fülle ich ein Bohrloch in der Wand?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du kein Gips hast oder Moltofill kannst du ja ein Stück Holz nehmen, das etwas anspitzen und mit dem Hammer einschlagen. Anschließend mit dem Cuttermesser Eben abscheiden und nochmals einen Schlag mit dem Hammer.

Auf keinen Fall Silikon oder irgend etwas fetthaltiges, schlägt durch Farbanstriche und Tapeten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 1frankyi,

Silikon würde ich nicht nehmen, das es nicht Überstreichbar ist!

Wenn Du überhaupt nichts anderes zur Hand hast, könntest Du zur Not auch weiße Zahnpaste nehmen!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gips oder weises Silikon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
18.09.2016, 21:57

Silikon würde ich nicht nehmen, das es nicht Überstreichbar ist!

Wenn schon, Maleracryl!

2

Gips.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit Gips, "gibst in die Gipsfabrik"  (Baumarkt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?