Mit wann mit youtube anfangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Es kommt natürlich auch auf das Thema an. Und auf die Menschen, die du ansprechen willst. Wenn du dich aber mit dem Thema auskennst, über welches du Videos machst, dann ist denk ich das Alter egal :) 

LG 

Vom Alter her erst ab nach dem Stimmbruch. Von der geistigen Reife her wenn man nicht mehr so naiv ist und wenn man kapiert hat das man nur mit YouTube anfangen sollte, wenn man es rein aus Spaß und nicht Wegen Geld macht

In Deutschland erst sobald man der deutschen Sprache mächtig ist

Kommentar von ennas09
20.11.2016, 20:53

Das war auch mein erster Gedanke, aber ich wollte nicht schon wieder fies sein!

1

Das ist abhängig von dem Thema. Wenn ein 12 Jähriger über Pokemon spricht, ist das durchaus ernst zu nehmen.

Raten würde ich es aber keinem 12 Jährigen. Die Videos sind danach im Internet und das Internet vergisst Nie. Der 12 Jährige ist sich dieser Tragweite eventuell nicht in gänze bewusst.

Kommentar von derTimon
20.11.2016, 22:37

Also ehrlich gesagt gebe ich dir da nicht ganz recht... Ich bin selber 12 Jahre alt und betreibe einen YouTube Kanal. Mir macht das einfach Spaß und seit Anfang des Jahres habe ich ungefähr 200 Abonnenten bekommen....

0

Mit 100000 abos und ner halben bis 1 millionen kilks, für 1000klicks bekommt man 1€ sofern man werbung hat und das video ganz gesehen wird, oder zu nem gewissen Prozentsatz.

Kommentar von WhoAmIAmMe
20.11.2016, 22:23

Diese Aussage stimmt nicht!

0

Was möchtest Du wissen?