Mit wann darf man eig. ausziehen?(deutschland)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du 18 bist , ein monatliches Einkommen hast und du dir schon ein paar Wohnungen angeguckt hast und du nicht allzu viele Schulden hast . Dann würde ich an deiner Stelle ausziehen.

lannygirly 22.05.2014, 21:40

Lol, dass du das noch gemacht hast! :D. Auf jedenfall, ein großes Danke an den Stern! ^.^ ♡

0

Mit 18. bzw mit 16, aber in dem Alter müssen die Eltern zustimmen.

Wenn du 18 - also volljährig bist.

Falls du jünger bist und es unerträglich ist - bestehen auch Möglichkeiten. da müsstest du mal mit dem Kinder- und Jugendtelefon sprechen - ob man da vllt. was machen kann. Tel. 0800 - 1110333.

Alles Gute !

Mit 18 Jahren bist Du volljaehrig, kannst tun und lassen, was immer Du moechtest,

kannst auch ausziehen, wenn Du eine eigene Wohnung bezahlen kannst !

Wuensche Dir einen schoenen Abend

Mit dem Einverständnis der Eltern schon mit 16. Ab 18 darf man ja ohnehin fast alles machen was man will.

Mit 16 wenn man die einverständnis seiner eltern hat- mit 18 sowieso :) hoffe ich konnte dir helfen :-)

Was möchtest Du wissen?