Mit vollem Magen trainieren?

5 Antworten

Das hängt davon ab, was und wie viel du gegessen hast.

Wenn du nur eine einzelne Scheibe Weißbrot gegessen hast, dann ist das nach 2h durch den Magen durch. Ein fettiger Braten liegt eher doppelt- und dreimal so lange im Magen.

Mit vollem Magen zu trainieren, wäre einigermaßen dämlich.

Nach dem Essen bleibt, je nach Umfang die Nahrung bis zu 3 Stunden im Magen und geht dann für bis zu ca 9 Stunden in den Dickdarm.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium, Uni.v.Med.-Berlin

Verdaut definitiv nicht :D

Aber nach 2 Stunden kann man wieder trainieren, dann ist das meiste wenigstens durch den Magen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Trainerlizenzen - Ernährung/Training

es kommt darauf an, was und wie viel Du gegessen haben magst:)

Eher 3 - 4 Stunden.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?