Mit viel viel Jahren als junge im intimBereich rasieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gar nicht, es sei denn, Du möchtest es unbedingt. Es handelt sich bei der Intimepilation um eine Modewelle, die hauptsächlich wohl durch gewisse Filme ab 18 geprägt ist, aber, wer selbstbewusst ist, braucht diesem Trend nicht zu folgen. Es heisst ja auch INTIM-Behaarung, weil es DEIN Intimbereich ist. Aus rein praktischen Erwägungen, falls die Behaarung zu stark sein sollte, kann man sie ja auch etwas stutzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas muss man gar nicht tun - es sei denn man will es unbedingt!

Stell Dich auf jede Menge unangenehmen Juckreiz ein und dann entscheide dann selber, ob Du auf dieser, für mich recht seltsamen Modewelle, mit schwimmen möchtest!

Körperbehaarung gehört zum menschlichen Körper dazu wie das tägliche Luft holen! Oder muss man sich jetzt auch überall Löcher rein stechen und irgendwelche Utensilien durch schieben, nur weil das einige ganz toll finden?

Entscheide bei allem was Du tust für Dich ganz allein! Es ist Dein Leben und Dein Körper - pass auf Beides gut auf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht😄
Wieso solltest du das tun wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lukomat99 01.05.2016, 16:36

Es nimmt Zeit
Es juckt
Es kostet mit Sicherheit geld (auch wenn das in dieser Hinsicht das kleinste Problem sein wird)
Ausserdem ist es eine doofe Mode. Wenn du noch genug Selbstvertrauen hast dann lässt du es.
Dazu ist es auch nicht gerade sehr männlich sich alles abzurasieren.
Aber wenn du Lust hast wie ein Riesenbaby rumzulaufen ....

2

Was möchtest Du wissen?