mit Vertrauenslehrerin gesprochen, ..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie macht sich sorgen um dich und deswegen hat sie dir ihre Nummer gegeben für den Fall, falls was in der Woche passiert wo sie weg ist. Vermute ich mal, also ich denke du kannst sie ohne bedenken anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf sie an, wenn du denkst es wird wirklich zu schlimm! Ich denke es spielt keine Rolle ob ide Gründe aus denen du sie anrufst "wichtig" oder nicht sind. Wenn es dir schlecht geht, dann rede mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das jetzt eine schwärmerei oder etwas viel mehr??? :)

für mich klingt das ganze weniger nach einer frage..

sie hat dir die nummer gegeben, damit du sie anrufen kannst, wenn es dir nicht gut geht. ich hab leider keine ahnung, worum es in eurem gespräch gegangen sein mag. doch ich denke mal, dass es sich um nen sack voller probleme handelte.

missbrauche ihr vertrauen nicht. du wirst wissen, wann es soweit ist

lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wuffig123
14.10.2011, 16:12

wir sind beide weiblich?! :D

0

Mmh ruf sie doch an, sonst hätte sie dir ihre Nummer nicht gegeben wenn sie es nicht wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?