Ich bin mit unangemeldeten Kennzeichen gefahren auf ein nicht dafür vorgesehenes KFZ, mit welchen Konsequenzen muss ich nun rechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das ist eine riesendummheit gewesen. das ist ein verstoß gegen das pflichtversicherungsgesetz, kfz-steuerhinterziehung und dann auch noch kennzeichenmißbrauch. da wird einiges auf dich zukommen, auf jeden fall punkte in flensburg und ein gerichtsverfahren. das wird teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veysinho
17.11.2015, 14:23

Beruht wurde dabei auf folgendes

www.verkehrslexikon.de/Texte/PflichtVers12.php

KfZ bei der Versicherung bereits bekannt da EVB für Zulassung geholt.


Kennzeichen stammen aus altem Kfz

Wollte heute das Auto anmelden aber Fahrzeuhschein vergessen. Nur Brief war dabei

0

Was möchtest Du wissen?