Mit Übergewicht Muskeln aufbauen , Wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi :) naja man brauch halt einen geringen körperfettanteil damit man Muskeln sieht aber die Idee ins fittnesstudio zu gehen ist nicht schlecht :) desto mehr muskeln desto mehr fett wird dann verbrannt. Du musst aber auch ausdauersport machen das macht zwar keinen Spaß aber muss sein :)
Zur Ernährung ungesundes wie Pommes, Chips , Cola ! .... usw solltest du weg lassen und auch fett solltest du bei 0 halten
Also entweder du verzichtest auf Kohlenhydrate oder auf Fett. Ich persönlich muss sagen auf fett verzichten hat bei mir super viel gebracht :)
Und nach dem Training viel Eiweiß :) aber auch bewegen ganz wichtig !
Und sei nicht traurig bis du die ersten Erfolge siehst das kann leider sehr lange dauern ...:/
Ich mache jetzt seit 2 Jahren kraftsport und jetzt sieht man endlich Erfolge :)
Und nächstes jahr geht's auf die Bühne !:)
Also bleib am Ball du schaffst das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smarsh01
06.05.2016, 18:38

danke erstmal ^^

aber ein bisschen fett darf doch bdstimmt schon sein. immerhin gehe ich ja auch beinahe täglich joggen (15-30min)

0
Kommentar von nessilein1997
08.05.2016, 15:42

naja wenn du willst das man muskeln sieht eher nicht :) erst mal wenn man fortschritte sieht kannst du auch ein mal die Woche dich vollstopfen womit du willst:)

0

Hey, du hast ja dann sicher auch etwas mehr fett und da kommen die muskeln eben auch nicht zu vorschein...sry weis nicht was ich sonst schreiben soll wünchsch dir auf jedenfall glück das es noch was wird mach einfach weiter dann wirst du schon erfolge sehen schau aber von mir aus mal bei fit for fun vorbei da geben die gute tipps usw.

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achte auf jeden Fall nicht auf dein Gewicht! Das wird eher zunehmen, da 1ccm Muskel mehr wiegt als 1ccm Fett!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?