Mit Tattoo in ein Jacuzzi?

3 Antworten

Auf gar keinen Fall!

In diesen Bädern wimmelt es von Bakterien! Nach dem Stechen eines Tattoos solltest du unbedingt 4-5 Tage so keimfrei wie möglich bleiben. Ich würde sogar meine Bettwäsche vorher in die Kochwäsche geben und im Hotal jeden Tag wechseln lassen.

grundsätzlich gilt, die ersten 3-4 tage kein wasser ans tattoo bringen! und danach gilt, das tattoo darf auf keinen fall aufweichen - 6 wochen lang, so lange dauert es bis ein tattoo vollständig, auch unter der haut verheilt ist!

und feuchtigkeit oder wasserdampf ist eben auch wasser und nässe! oder steht der jacuzzi im freien? also nur 1 tag später sehe ich schon als riskant an, kommt halt auch darauf an, wie du das tattoo pflegst! wenn es am nächsten trocken ist, mit viel aufpassen..... auf keinen fall folie drauf oder fett vaseline, damit würdest du dem tattoo richtig schaden! also ich wüßte wie ich das bei mir behandeln würde, aber....

solltest Du nicht machen, ein gutes Studio wird Dir das aber nach / während Deines Termins auch sagen. In der Regel bekommst Du danach eine Folie auf Dein neues Tatoo die am nächsten Tag entfernt wird. Aber ... bevor ich das hier alles schreibe ... guck mal hier:

http://www.medizinfo.de/hautundhaar/tattoo/nachtat.htm

unterarm tattoo, männer oder frauen tattoo?

wollte mir nächsten monat n unterarm tattoo stechen lassen. ist so ein unterarm tattoo eher was für männer oder auch was für frauen? lg

...zur Frage

Tattoo (Unterarm) stechen?

Hallo. Ich möchte mir ein Tattoo auf dem Unterarm stechen (ungefähr Hand groß) und wollte Fragen wie so eure Erfahrungen mit Schmerzen während und nach dem stechen sind und wi vorsichtig ich danach sein sollte und vielleicht kleine Tipps.

...zur Frage

darf ich mit meinem neuen tattoo baden gehen?

Hab mir vor 1 1/2 wochen ein Tattoo stechen lassen an den rippen ( nur ein wort). Darf ich nun baden gehen ? Es wird in zwei wochen sowieso nach gestochen da kann ich ja nicht viel falsch machen oder ? Auf dem tattoo sind auch keine Krusten mehr und es tut nicht weh. Vielen Dank für alle Antworten

...zur Frage

Frisch gestochenes Tattoo und als Pfleger arbeiten?

Hallo

Ich steche mir in kürze mein erstes Tattoo (Freue mich extrem) Nun ist meine Frage, kann ich problemlos weiterarbeiten, wenn das Tattoo gestochen wurden? Ich bin in der Ausbildung als Fachmann Gesundheit (Pfleger). Das Tattoo würde ich eben gerne noch vor meinen Sommerferien stechen lassen, damit ich auch getrost baden kann und keine angst um mein Tattoo haben muss.

Freundliche Grüsse

Pentesting

...zur Frage

Tattoo und Haut?

Hallo, ich hab am Freitag mein Tattoo bekommen und hab dann auch die letzten Tage immer diese Frischhaltefolie drum rum gehabt. Heute hab ich die dann mal weggelassen und jetzt schält sich da meine Haut ein bisschen hab mich da auch schon eingecremt aber es wurde nur schlimmer. Meine Frage jetzt, ist das normal? Wird mein Tattoo dadurch hässlicher verschwimmt oder sowas?

...zur Frage

Am Unterarm dicke Adern gefährlich beim Tattoo stechen?

Da ich mir bald ein Tattoo stechen lassen werde am Unterarm ich aber dort sehr dicke adern habe wegen dem kraft Sport wollte ich fragen ob die adern verletzt werden können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?