mit tampon schwimmen gehen? hilfe.

9 Antworten

Ja, mit einem Tampon kannst du schwimmen. Wenn du allerdings noch nie eines benutzt hast, musst du darauf achten, es tief genug einzuführen, sonst drückt es, ist hinderlich und "hält nicht dicht".

Ja, mit Tampon ist das Schwimmen sicher - das machen Millionen Frauen so. Nimm mal eine Packung und lies dir durch, wie man es einführt und dann probierst du es. Es muss tief genug sein, sonst ist es unangenehm.

Hallo 123Koko123

Mit Tampon kannst du ohne weiteres schwimmen gehen. Du brauchst keine Angst zu haben. Wenn du aus dem Wasser kommst Tampon wechseln, oder zumindest das Höschen kontrollieren. Das Rückholbändchen immer gut zwischen den Schamlippen verstauen damit es nicht aus dem Höschen heraushängt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Das erste mal schwimmen mit tampons?

Hei.. und zwar gehe ich morgen schwimmbad und habe aber meine tage.. und will deswegen ein tampon benutzen.. ist ein tampon sicher? Habe angst das man etwas merkt gehe das erste mal mit tampon

...zur Frage

Tampon zum Schwimmxn?

Also morgen soll es 32 grad werden und ich will nicht zuhause bleiben und mir das schöne Wetter durchs Fenster angucken.

Meine Periode dauert so 1 Wochr lang also 7-8 Tage ab dem 5ten ist es meistens schon leicht.Morgen ist mein 7ter Tag und ich will unbedingt ins freibad nur ich bin mit nicht sicher ob ich gehen soll und was ich mit den Tampon machen soll.

Kann der Tampon irgendwie beim schwimmen rauskommen, weil ich auf insta sowas gelesen hab wie es jemanden passierte, obwohl das mir ziemlich unrealistisch vorkommt bin ich mir immer noch unsicher. und wie kann ich das Bändchen verstecken unf welche größe sollte ich am liebsten benutzen? ( hab normale und super)

...zur Frage

Wie oft Tampon im Schwimmbad wechseln?

Hi! Ich geh morgen schwimmen und hab meine Tage. Wie oft muss ich den Tampon wechseln? Benutze ob mini. Habe dann den 2./3. Tag meiner Periode. Heute hatte ich ihn zu hause 4 1/2 stunden drin, wobei ich mir gar nicht sicher bin, ob der wirklich schon voll war ^^ Muss ich den wirklich nach jedem 10 Minuten schwimmen wechseln? Wenn ich auf Klo gehe rutscht der Tampon dann nicht etwas nach vorne?

Und wenn ich ihn wechsle, wie mache ich das am Besten? Wie bekomme ich den Tampon unbemerkt auf die Toilette? Geht ihr zum Wechseln erst aufs Klo, zieht ihn raus, geht raus; wascht Hände und geht wieder aufs Klo um den neuen Tampon reinzumachen oder geht ihr dafür in eine Kabine?

Danke!

...zur Frage

will heute ins schwimmbad hab aber meine tage

Heyy leute, also ich will heute mit meinem Freund und meiner Familie ins schwimmbad habe aber grade meine tage bekommen. Wie oft und nach wie viel stunden muss ich dann den Tampon dann wechseln. die tage sind relativ stark danke im voraus (;

...zur Frage

Ist es schädlich, wenn man einen Tampon an einem Tag einführt, an den man seine Tage aber nicht hat?

Hallo, habe vermutlich am 30.06 meine Tage und meine Freundin feiert ihren Geburtstag im Schwimmbad. Ist es schlimm wenn ich vorsorglich einen Tampon reinschiebe, auch wenn ich meine Tage nicht habe? Sie kommen nämlich nicht regelmäßig und ich weiß nie wann genau die da sind! Danke

...zur Frage

Schwanger wegen Tamponeinführung?

Hallo, ich war vor zwei Monaten mit drei Freundinnen im Schwimmbad und da ich meine Tage hatte habe ich Tampons benutzt, benutze die noch nicht so lange, nachdem wir schwimmen waren habe ich sofort meinen Tampon gewechselt. Das waren dort aber leider Unisextoiletten und ich bin da natürlich auch mit Türklinken und allem möglichen in Berührung gekommen. jetzt habe ich angst das ich schanger bin hatte letzten Monat meine Periode nicht und dort war mir auch fast jeden Abend übel, mehr Anzeichen hatte ich jedoch nicht. Jetzt bekomme ich schon wieder meine Periode nicht, kann ich davon schwanger geworden sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?