Mit Tampon schwimmen gehen (auch an schwachen Tagen)?

7 Antworten

Liebe Hukeduster,

wir fassen gerne noch einmal zusammen:

Ein Tampon sitzt nur dann richtig, wenn du ihn gar nicht mehr spürst. Wenn er drückt oder auch nur im geringsten Unbequemlichkeit verursacht, hast du ihn nicht tief genug eingeführt. Nach deiner Beschreibung vermuten wir, dass dies vielleicht der Fall war!

Ein Tampon sollte so tief in die Scheide geschoben werden, dass dein ganzer Zeigefinger dabei mit in die Scheide eingeführt wird. Wenn du dies vorsichtig machst, solltest du dabei auch keine Schmerzen haben.
Keine Angst! Der Tampon kann nicht zu tief eingeführt werden, in deinem Körper verloren gehen oder in die Gebärmutter gelangen: Die Öffnung des Gebärmuttermundes ist viel zu klein, als dass ein Tampon hindurch passen könnte. 

Wir empfehlen dir, an den ersten beiden Tagen deiner Menstruation schon einmal zu versuchen, einen Tampon einzuführen - dann ist deine Blutung am stärksten und gleitet der Tampon besonders leicht. 

Du kannst dann ohne Probleme mit einem Tampon schwimmen gehen. Damit du auch während des Schwimmens ausreichend geschützt bist, solltest du vor dem Schwimmen den Tampon wechseln. Wenn du kurz vorher einen neuen Tampon eingeführt hast, ist es natürlich nicht notwendig. Nach dem Schwimmen sollte der Tampon auf jeden Fall gewechselt werden.

Wir empfehlen generell, einen Tampon spätestens nach 8 Stunden zu wechseln. 

Liebe Grüße von deinem o.b. Team!


Hallo Hukeduster

Mit Tampon kannst du ohne weiteres schwimmen gehen. Du brauchst keine Angst zu haben. Wenn du aus demWasser kommst Tampon wechseln, oder zumindest das Höschen kontrollieren. Das Rückholbändchen immer gut zwischen den Schamlippen verstauen damit es nicht ausdem Höschen heraushängt.

Du musst den Tampon so weit reinschieben wie du mit deinem Finger kommst.

http://www.ob-online.de/

Du kannst schon einmal ohne Periode üben, dazu den Tampon mit Vaseline einreiben dann flutscht er auch ohne Periode gut

Liebe Grüße HobbyTfz

Also einen Tampon kannst du doch ruhig 2 Stunden drinnen lassen bei schwachen Tagen. Und so tief, wie du es schaffst (natürlich nicht wenn es wehtut, dann aufhören!)

10

Nur 2 Stunden? :o Wir sind ja den GANZEN Tag schwimmen :o

0

Ich gehe morgen schwimmen und weiß nicht ob ich dann meine tage bekomme.Soll ich auch wenn ich meine tage nicht habe einen tampon rein machen oder schadet das?

...zur Frage

Tampon wann nach dem Schwimmen wechseln?

Wenn ich ins Schwimmbad gehe mit Tampon weiß ich nicht wann ich ihn wechseln muss. Ich habe gehört, dass er sich auch mit Wasser vollsaugt also muss man ihn danneigentlich immer nachdem man aus dem Wasser kommt oder?

Ist das wahr oder kann ich ihn auch noch drinne lassen? Also wie lange kann ich ihn nach dem schwimmen noch drinne lassen?

Z.B.: ich füge den Tampon bevor ich schwimmen gehe ein und dann gehe ich 60 Minuten schwimmen. Kann ich mich dannach nochmal auf eine liege legen für 15 Minuten und dann nochmal schwimmen gehen oder wird der Tampon dann das Blut durchlassen?

Danke für JEDE Antwort!!!!!!!

...zur Frage

Tampon mit schwimmen?

Und zwar: ich gehe hakt heute am abend in die Therme und habe jzt (gibt natürlich keinem besseren Zeitpunkt) verspätet meine Tage bekommen und nun zu meiner Frage Ich weiß,dass man mit Tampons schwimmen Ehen kann,allerdings habe ich doch eine Frage: Muss ich den tampon,jedes mal nachdem ich aus dem Wasser komme wechseln oder kann ich ihn drinnen lassen bis dann wenn wir gehen? und was kann ich machen,damit das schnarchen nicht rausschauz?

...zur Frage

Mit starker (tampon)perioden schwimmen gehen?

Hey und zwar ich hab meine tage fast 2 tage und sie ist relativ stark habe heute zum ersten mal tampon benutzt und ist ok aber sonntag also in 2 tagen wollte ich schwimmen gehen mit meinem freund..(will mich aber net blamieren) und ich benutze die o.b mini reicht das oder werde ich doch auslaufen und was darf ich NICHT machen im wasser und kann ich frei bewegen?

...zur Frage

Tampon..Schwimmen mit Schmierblutung?

Hallo, ich möchte gleich schwimmen gehen, hab aber so seit 20 min Schmierblutung. Soll ich trotzdem nen Tampon nehmen, ja oder? Und würde Mini reichen.. im allgemeinen sind meine Tage jetzt nicht so stark, aber ich habe Angst das was ausläuft. Und wie oft muss ich wechseln?:) wir würden eh nur 2 Stunden gehen:) Ist das schlimm mit Schmierblutung?

Danke :-)

...zur Frage

schwimmen( see) wenn man seine tage hat

hi ich bin im sommer ziemlich oft am baggersee aber da gibt es keine klos oder so. was soll ich dann machen wenn ich meine tage hab?? reicht da ein tampon für 4-5 stunden wenn ich zwischendrin immer im wasser bin? weil ich kann den ja nirgends wechseln!

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?