mit tampon schwimmen?

7 Antworten

Du kannst ohneweiteres mit einem Tampon schwimmen gehen. Du solltest aber nur darauf achten dass du das Bändchen ordentlich zwischen deinen Schamlippen verstaust damit es nicht aus dem Höschen herausschaut.

Im Hallen- oder Freibad, wo das Wasser max. 28 Grad hat, stockt die Blutung während Du im Wasser bist normalerweise! Führe den Tampon so tief ein, dass nur noch ein Glied von Deinem Zeige- oder Mittelfinger rausguckt! Aus dem Faden machst Du ein kleines Knäuel, das Du im Scheideneingang "verstaust"! So kann nix rein oder raus, und der T. saugt sich nicht mit Wasser voll! Viel Spaß beim Schwimmen! Ist übrigens auch hervorragend geeignet, Bauch- und Rückenweh wegzumachen!

Ich würde nicht empfehlen, mit einem regelmäßigen Tampon schwimmen gehen.

Sie könnten besser verwenden Soft Tampons, diese sind für Sport, die  Sauna oder Sex.

Diese Tampons haben auch keine

Bändchen

Wie oft soll ich ein tampon beim schwimmen wechseln?

Hallo. Ich fahre nächste woche in ein ferienlager und dort gehen wir auch schwimmen, nur leider bekomme ich genau dann meine tage. Ich benutze die original obs, also die ganz normalen. Also wir werden ca. um 13:00 uhr schwimmen gehen... und danach noch tretboot fahren oder so und da kann ich den tampon nicht wechseln (ich geh ja dann sowieso beim tretbootfahren wieder ins wasser). Und ich kann ihn dann vllt. erst wieder um 5 oder 6 wechseln... also meine frage: kann da dann eh nichts schief gehen. Also nicht das ich dann vom wasser rausgehe und dann alles rot wird oder so weil ich den tampon schon etwas länger drin hab. Wär echt peinlich vor den jungs... danke im vorraus :)

...zur Frage

Periode, Tampons? Schwimmen?

Hey ich hab eine wichtige Frage und bitte jm ernst gemeinte Antworten :)

Am Freitag gehen wir in der Schule immer schwimmen(sport) und natürlich hat man da mal seine Tage... Ich hatte sie vor 4 Wochen schon einmal aber da nurmehr ganz schwach und ich hab eben einfach ein Tampon verwendet. Ich hab auch schon paarmal gemerkt dass sich das Tampon sehr mit Wasser vollsaugt was nicht so angenehm ist.
(Ich war noch nie mit Tampon schwimmen wenn ich meine Tage sehr stark- am Anfang- hatte)
Nunja am Freitag habe ich meine Tage warscheinlich gerade sehr stark und kann auch nicht nicht schwimmen gehen weil ich sonst in schwimmen nicht beurteilt werde...
Also ich verwende sonst am Anfang immer pro compfort normal o.b.s  (muss diese mind. alle 2 Stunden wechseln) und hab mir jetzt die Super pro compfort und normal flexia zum Ausprobieren geholt.

Meine Frage:

welche sollte ich zum schwimmen besser verwenden wenn ich meine Tage sehr stark habe? Und saugen sie sich auch dann so stark mit Wasser an?
(O.b. ProComfort Normal / o.b. ProComfort Super / o.b. Flexia Tag+Nacht Normal)

...zur Frage

Wie lange hält der Tampon?

Hey ich will gleich schwimmen und habe stark meine Tage benutze zur Zeit die Doucelyn Tampons mit Applikator Normal. Da wir zum see wollen kann ich den nicht regelmäßig wechseln.

Jetzt meine Frage wie lange kann ich den Tampon drin lassen ohne ihn zu wechseln?

Da ich keine Binde oder sons irgendwas in den Bikini tun kann sollte es schon sehr genau sein. Danke ;)

...zur Frage

Tampon..Schwimmen mit Schmierblutung?

Hallo, ich möchte gleich schwimmen gehen, hab aber so seit 20 min Schmierblutung. Soll ich trotzdem nen Tampon nehmen, ja oder? Und würde Mini reichen.. im allgemeinen sind meine Tage jetzt nicht so stark, aber ich habe Angst das was ausläuft. Und wie oft muss ich wechseln?:) wir würden eh nur 2 Stunden gehen:) Ist das schlimm mit Schmierblutung?

Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?