Mit Tättowierung zum MRT

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi

ich war erst letztens im MRT und du bekommst als erstes ein Formular, wo Fragen drauf steht unter anderem auch, ob du ein Tattoo hast oder nicht. Dann kreuzt du einfach ja an und der Arzt wird es sich anschauen und dann mit dir besprechen. Ich habe persönlich kein Tattoo, aber die Ärzte sind immer ganz nett. Also frag sie einfach :)

Wenn es nicht metallhaltig ist kannst du ein MRT machen lassen. Ist es metallhaltig brennt es heraus.

ich habs noch nie erlebt dass irgendwas passiert ist mit dem tattoo im mrt...vielleicht irgendwelche uraltfarben...aber in fast 10 jahren hat noch niemand was gesagt,dass es irgendwie geschmerzt hätte,oder heiß geworden wär

Wasabicliochips 24.06.2011, 10:22

Danke. Ich habe mir nun zur Sicherheit einfach einen Tättowier Termin NACH dem MRT Termin geholt. Denn ich habe gehört, dass sich einige Ärzte / Radiologen weigern Tättowierte ins MRT zu stecken.

0

es dürfte eigentlich nichts dagegen sprechen. Frage aber vorsichtshalber die netten Damen an der Rezeption des Arztes.

Grüssle

Wasabicliochips 22.06.2011, 19:23

Danke, werde ich machen. Ich hatte vor, mich nächste Woche stechen zu lassen, aber soll dann am Freitag zum MRT und da es ja dann doch frische Wunden sind, macht man sich so Gedanken :)

0

komisch, diese frage stellt sich niemand VOR dem tatoostechen, auch nicht wie es wohl mal in 10 - 15 jahren aussieht. was machst du eigentlich bei einem schlimmen unfall, am besten läßt du dir noch eintätowieren "Bitte nicht ins MRT"

Wasabicliochips 22.06.2011, 19:49

Das war nicht die Frage, ICH lasse mich tättowieren, nicht du, also überlass diese Sorgen mal mir!

0
Water2112 22.06.2011, 20:49
@Wasabicliochips

Bei einem schlimmer Unfall kommt man eh meist nicht ins MRT, weil das viel zu lange dauert und die Strahlung vom CT ja auch wirklich pupsegal ist, wenn man grade da mit Verdacht auf Genickbruch liegt... das "Risiko" gehen die dann schon ein. ;) Und man kann ja auch Schrauben, Herrzschrittmacher usw. haben... wenn sie den Patienten aber nicht fragen können, weil der bewusstlos ist... dann gibts halt einfach eher kein MRT.

0
Wasabicliochips 22.06.2011, 21:39
@Water2112

lach Danke. Ich stells mir grad bildlich vor. "Was ist passiert?" "Autounfall, eine Menge Blut verloren, Herzstillstand, kein Puls!" "Oookay, ich würd sagen... MRT!"

0

Was möchtest Du wissen?