Mit Sparkassen Karte in Geschäften bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit deiner SparkassenCard kannst du natürlich auch im Rahmen deines Guthabens in Geschäften bezahlen. Hierbei solltest du nicht irritiert sein, sollte ein Händler mal die PIN oder mal eine Unterschrift bei der Zahlung verlangen.
Dies entscheidet der Händler, welches Verfahren er nutzt. (Er zahlt ja pro Kartenzahlung eine Gebühr, deshalb.)

Solltest du von einer MasterCard Prepaid sprechen, kannst du die Karte auch hier im Rahmen des vorhandenen Guthabens sofort und ohne Voranmeldung zur Zahlung im Geschäft nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn auf der Karte des "Girocard"-Symbol abgebildet ist, kann man damit auch beim Einkauf bezahlen. Eine Kreditkarte ist es aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im ernst jetzt. Wie wärs, wenn du deiner Sparkasse diese Frage stellst. Die geben die Karte aus und wissen auch ziemlich genau was du damit so alles anfangen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst wahrscheinlich EC Karte ich glaub dass du als jugendlicher keine Kreditkarte hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
baumbob 09.11.2015, 19:59

Deshalb habe ich das Wort Kredikarte in Anführungszeichen gesetzt, ich wusste nicht wie ich es anders umschreiben soll...

0

Was möchtest Du wissen?