Mit sonnenbrand raus in die Sonne?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

An deiner Stelle würde ich eher die Sonne meiden und falls es doch sein muss dann sehr viel einkremen. Hatte das Problem in meinem Urlaub es ist ein Alptraum. Wenn du dann noch in die Sonne gehst dann word es noch schlimmer. Also Schatten Schatten Schatten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lucasnks,

deine Haut hat jetzt den Zustand einer Verbrennung Grad I oder II, wenn an die Sonne, dann nur mit Bekleidung, die deine Haut schützt, sonst verschlechtert sich der Zustand weiter.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überleg doch mal: du verbrennst dir heute den finger und morgen setzt du die gleiche stelle nochmal der Hitze aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brandverletzungen kühlt man. was glaubst du passiert, wenn man sie aber wärme oder hitze aussetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Haut würde ohne Sonnenschutz einen weiteren Schaden dazu bekommen und das Risiko für Hautkrebs steigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meide die Sonne, den besser wird der Sonnenbrand vom Sonnenbaden nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Deine Haut jetzt ein paar Tage lang schonen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste ist es eig. nicht. Aber mit Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor würde es gehen ,bleib aber nicht lange ind er Sonne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man den Sonnenbrand bedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?