Mit Schülerticket fahren?

3 Antworten

Es gibt Verkehrsbetriebe, dort muss man beim Busfahrer einsteigen und das Ticket vorweisen oder entwerten, und andere, da muss es nur bei Kontrollen vorgewiesen werden. Ist bei Euch das erstere der Fall, dann sind Busfahrer drauf geschult, in kürzester Zeit zu erkennen, ob es ein gültiger Fahrschein ist, oder nicht. Und gerade bei Schulbeginn, bei Monatsstart oder wenn gewissen Events in der Stadt sind, achten sie besonders drauf.

Und ich denke, auch bei Eurem Verkehrsverbund gibt es bei Einzeltickets (und retour) auch den Schülerrabatt.

Auch hat es wenig mit "Lust haben" zu tun. Du nutzt Bus & Bahn, also muss dafür auch gezahlt werden. Wenn Dein Vater eine Bäckerei besitzen würde, will er ja auch nicht, dass sich jeder an den Brötchen bedient, aber nicht zahlt, oder?

Fakt ist: Du hast kein gültiges Ticket.

Ob das jemand merkt oder nicht, kann hier keiner einschätzen.

ich würde vrs fragen? bei uns gibt es eine regelung dafür?

Was möchtest Du wissen?