Mit Schreckschusswaffe schiessen, was wenn die Polizei kommt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast doch sicher den "Kleinen Waffenschein"

Führen in Wohnungen oder befriedeten Besitztümern sowie der entladene und verschlossene Transport in der Öffentlichkeit sind erlaubt. Der Gebrauch ist auf eigenem Privatgelände erlaubt, solange niemand durch den Lärm gestört wird.

Wenn es den Nachbarn zu laut wird, kann die Polizei vor der Türe stehen

Ist jlar allerdings halte ich mich an die Ruhezeiten, sodass es keinem Stören dürfte bzw. ich nicht zur Rechenschsft gezogen werden könnte. Den KWS habe ich nicht "noch nicht".

0
@Caner089

KWS braucht man ja "zu Hause" nicht, kann aber sinnvoll sein.

Wenn kein Nachbar meckert, kann doch nichts passieren,

Ich würde diese "Schießübungen" bei der Polizei pauschal anmelden. Könnte nützlich sein, falls irgend einer Terror schreit. Dann wissen die vorab Bescheid und bremsen die GSG 9 aus

0

Was hat der KWS mit der Frage zu tun?

1

"Sollte" die Regeln kennen...;-)

1
@DocCyanide

Wer die Regeln nicht kennt und akzeptiert, sollte die Finger davon lassen

0

Danke :) Ich kenne die Regeln, habe mich ausgiebig damit auseinandergesetzt. @Fiwaldi Kann ich einfach zur Polizei Inspektion gehen und sagen, dass ich in meinem Garten mit SSW schiesse?

0
@Caner089

Ich würde das machen,  dann bist du auf der sicheren Seite und im Falle sich ein Nachbar meldet, rücken die nicht gleich mit dem SEK an

0

In deinem Garten ist das erlaubt, solange du keine Lärmbelästigung begehst.


Am besten kannst du deinen Nachbarn vorher Bescheid sagen dann sollte Nichts passieren 

Schreckschusswaffen - Bestellung?

Hallo,

also wenn ich eine Schreckschusswaffe bestelle. Muss ich dann an meiner Haustür meinen Ausweis vorlegen? Und wenn, muss es dann meiner sein? Bzw. Muss ich sie entgegennehmen oder könnte das auch meine Frau oder mein Sohn machen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Schreckschusswaffe unterschied zur einer echten Waffe? Gibts da eine :S

Hallo User

Schreckschuss waffen :) Die man auch z.B in Silvester benutzen kann mit Pyrotechnick oder einfach nur Platzpatronen.. Bei einer wirklichen Waffe kann man ja auch damit scharf schießen kann man mit einer schreckschuss nicht scharf schießen ? wenn ich die Kugeln wechseln würde ?

...zur Frage

Schreckschusswaffe: Bedingungen?

Hi, ich hätte da mal ein paar allgemeine Fragen zum Thema "Schreckschusswaffe": Soweit ich weiß, kann ich ab 18 Jahren ganz legal eine erwerben, vorrausgesetzt ich habe einen kleinen Waffenschein. Wenn ich jetzt Munition wie z.B. Pfeifpatronen oder Ratterpatronen kaufen will, ist das weiter kein Problem, oder? Nur bei Platzpatronen (--> Vogelschreck) brauche ich einen Sprengstoffschein, sonst wär's illegal soweit ich weiß. Und wenn ich jetzt damit nicht nur auf meinem Grundstück schießen wollte, brauche ich dafür irgendeine Genehmigung bzw. Erlaubnis oder reicht da der Waffenschein aus? Ich habe wirklich keine Ahnung, wie das läuft, deshalb frage ich ja nach... ^^ Soweit habe ich jetzt keine Fragen mehr, ich kann ja später vllt. noch in die Antworten weitere Fragen reinschreiben, falls nötig... MfG.

...zur Frage

Schreckschusspistole sinnvoll?

Sind die Dinger sinnvoll zur Selbstverteidigung? Da ich bald 18 bin wollte ich den kleinen Waffenschein erwerben und eine Schreckschusspistole. Da es in meiner Gegend nachts gefährlich ist und ich auch schon angespuckt wurde. Und auch mit Schlägen bedroht wurde. Also ich bin nicht kriminell. Führungszeugnis ist sauber. Darf ich Gaspatronen verschießen wenn ich zum auf offener Straße angegriffen werde? Oder was gibt es sonst noch zur sinnvollen erfolgreichen Selbstverteidigung? Oder kann ich auch eine scharfe Waffe kaufen und die abfeuern? Wobei ich niemanden töten möchte finde ich scharfe Waffe besser? Lohnt sich so eine Schreckschusswaffe? Darf ich die aus Notwehr in der Öffentlichkeit schießen?

...zur Frage

Ein Schuss mit der Schreckschuss. Was könnte eine Strafe sein?

Ich habe gestern mit einer Schreckschusswaffe einmal geschossen und die Polizei hat mit erwischt. Was könnten da für Strafen auf mich zu kommen?

Zu mir: Bin 18 und hatte den Waffenschein

...zur Frage

Platzpatronen ohne Waffenschein?

Guten Abend, Als ich gestern einen Kumpel traf und er mir mitteilte, dass er sich an diesem Tag eine Schreckschusswaffe + Platzpatronen beim Jagtausstatter gekauft hat wollte ich ihn nicht ganz glauben. Das Schreckschusswaffen in DE ab 18 erwerblich sind war mir ja auch klar. Allerdings dachte ich, dass die Patronen erst mit einen kleinen Waffenschein zu haben sind. Heute Nachmittag ging ich zum besagten Laden und kaufte mir 8mm Platzpatronen von der Firma Walther für meine Schreckschuss. Ist das legal was der Jagtausstatter da macht oder nicht? Ich dachte, dass man dafür einen kleinen Waffenschein für den Ewerb der Platzpatronen braucht. Kann mir dazu wer was sagen? Und gibt es auch Vogelschreck das einfach zu kaufen gibt ohne eine Erlaubnis, denn das lag da auch aufm Tresen im Laden. Und dass, das schießen und führen damit nur unter bestimmten Bedingungen erlaubt ist, ist mir auch klar. Vielen dank für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?