Mit schon 15 Bodybuilding?

3 Antworten

Definitiv nicht empfehlenswert. Du kannst ins Fitnessstudio gehen, und auch Kraftübungen ausüben, allerdings ist dir in deinem alter dringendst davon abzuraten "richtiges" Bodybuilding zu betreiben, da deine Knochen und Gelenke dazu noch nicht Ausgewachsen genug sind.

Ich bin 16 und gehe auch ins Gym, das dazu auch noch regelmäßig und habe ein Trainierten und definierten Körper. Würde aber bevor ich ausgewachsen bin, niemals Professionell Bodybuilding betreiben weil es einfach nicht gut ist.

Ich drücke 110kg auf der Bank, und würde deshalb mal selbst von mir behaupten dass ich für mein alter überdurchschnittlich stark bin, das liegt aber auch daran dass mein Vater Bodybuilding betreibt, und ich so gesehen damit aufgewachsen bin und aufwachse. Aber für eine Person wie dich, die gerade erst anfängt, ist eine diese Überlegung völlig fehl am Platz

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Mit 15 ist Dein Körper noch im Wachstum und ernsthaftes Body-Building kann zu ernsten Schäden an der Wirbelsäule und den Gelenken führen. Ich rate Dir DRINGEND davon ab. Setze auf Leichtathletik und auf Schwimmen, auf Ausdauersportarten, mit dem ernsthaften Body-Building kannst Du mit über ( ! ) 20 anfangen.

Natürlich kannst Du Kraftübungen machen, in welchem Umfang sollte Dein Trainer mit Dir abstimmen. Ich hoffe, Du hast einen!

Armwachstum mal wieder,Zu wenig Geduld?

Hey Leute, ich versuche, alles knapp zu halten...ich trainiere seit Februar 2015 also fast genau 1 Jahr....habe angefangen mit ca 63kg und hab mich dann auf (mit einer kurzen diät im sommer) auf 80kg hochtebulkt haha....war natürlich auch einiges an fett dabei.... zu meinem kraftwerten(Anfang Februar 2016): Bankdrücken: 82,5 kg 5x5 Kreuzheben: 127,5kg 5x5 Kniebeuge: 90kg 5x5 (musste einen reset machen; meine technik war nicht optimal) ... zu mir...bin 1.82cm gross und wog nach 1 jahr 80kg....armumfang lag bei 37,5 cm....nun zu meiner frage ....ich bin in sachen aufbau relativ zufrieden , nur die optik meiner arme stört mich sehr...bin ich zu ungeduldig? also sieht der 37er arm bei mir einfach so schmal aus, wegen meiner körpergröße und relativ langen armen? Bei nem Kumpel auf 1.70 sehen 35er arme viel besser aus... Ps: Ich wechsel zwischen einem 3er und 4er split und achte natürlich auf die ernährung Trainingsanfang: Ganzkörperplan Danke für hilfreiche Antworten, wär für Feedback echt dankbar :-) LG

...zur Frage

Beintraining auslassen und dafür 2x die Woche Brust und Bizeps trainieren?

Guten Abend,hab mal eine Frage undzwar möchte ich nicht die Beine trainiere weil ich einfach stabile Beine habe und die erstmal weg lassen möchte und dafür 2x die Woche Brust und Bizeps trainieren,da unten füge ich 2 Bilder ein einmal jetzigen Trainingsplan (mit beintraining) und einmal ohne beintraining,sagt mir bitte ob der ohne beintraining gut ist von der Erholungszeit her,Ich mache ein 4er Split und trainiere 5x die Woche,ich trainiere 2 Tage hintereinander und ein Tag immer Pause und dann wieder 2 Tage also immer so weiter,bei meinen Plan ohne Beine,beträgt die Dauer von einer Brust Bizeps Einheit zur anderen 3 Tage also 2 Tage Erholung für Brust und Bizeps,reicht das? Bitte helfen brauche einen der Erfahrung hat,ich will die Beine auch aus dem Grund trainieren weil da viel fett ist wegen der veranlagerung oder weil ich früher dick war und trotz niedrigen KFA die Beine fett sind,bitte keine unnötigen Kommentare

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?