Mit Schlaftabletten dealen?

10 Antworten

die hauen richtig rein.

Frag mal nach Wirkstoffnamen. Die Wahrscheinlichkeit ist äußerst hoch, dass er einfach nur Schrott verkauft. 

Ist das jetzt also auch schon so, dass man mit Medikamenten dealt ?

Das Schlaf- & Beruhigungsmittel bei Drogenkonsumenten beliebt sind war schon immer so.  Die meisten kennen sich mit der Materie nur nicht aus, zumal auch nur eine begrenzte Auswahl von Schlaf- & Beruhigungsmitteln missbrauchbar sind.

Kann man das überhaupt anzeigen, da Schlaftabletten legal sind?

Kannst du. Selbst viele rezeptfreie Schlaftabletten sind apothekenpflichtig und dürfen nur in Apotheken verkauft werden. Bei rezeptpflichtigen Arzneimitteln wird es natürlich noch strafbarer.

Sollte übrigens 10€ für eine Tablette bezahlen da sie ja so richtig reinhaut...

Ja. Da ver*arscht dich jemand sehr. Selbst Benzodiazepine werden nur für 1 bis 3 € pro Tablette verkauft.

Ist euch auch schonmal so etwas passiert?

Drogendealer die einen (in Deutschland) öffentlich ansprechen sind oft kleine Fische, die nur Menschen abzocken und von Drogen- und Drogenhandel selbst keine Ahnung haben und früher oder später geschnappt werden.

Ja gibt es schon seit ewigkeiten. Normal sind sowas dann benzodiazepine, opioide oder andere starke schlaf- bzw. Schmerzmittel, oder antidrepressiva. Nur wenn du auf offener straße angesprochen wirst, dann ist der dealer ein vollidiot, der selber keine ahnung hat und verzweifelt nach kundschaft sucht - und wahrscheinlich paracetamol für 10€ das stück verkauft. Das wäre selbst für ordentliche sachen viel zu viel. Anzeigen kannst du das auch, ist zwar kein Verstoß gegen das BtmG aber gegen das AmG, also Arzneimittelgesetz. Denn alle tabletten die du auf den schwarzmarkt kaufen kannst (ausser wenn dir jetzt wirklich jemand paracetamol verkauft) sind verschreibungspflichtig, und somit nur auf rezept erhältlich.

Du bist 15 und hast solche Gedanken? Ist irgendwie schlimm, was heute so alles passiert. Ich würde NICHTS von jemanden kaufen auf der Straße...keine Tabletten oder sonst etwas. Erst einmal überlegen WAS das für Leute sind, die Drogen auf der Straße kaufen und dann die, die verkaufen. Die 'verkaufen' sind Verbrecher. Und die dort kaufen machen sich strafbar. Man wird diese ganze Szene nie unter Kontrolle haben können bzw. zerschlagen können. Ist eben ein kriminelles Element, was schon mit zur Gesellschaft gehört.- Und nun kannst Du überlegen, ob Du auch dazu gehören willst.   

Irgendwie passt diese Antwort nicht wirklich zur Frage ...

3
@Nyaruko

Ich sehe nicht, dass DU irgendwas sinnvolles als Antwort hier gegeben hast. Statt dessen ist es Deine 'Kunst' hier die Antworten anderer zu kommentieren?! Wenn meine Antwort nicht passt, dann gebe Du doch eine Antwort.

0
@Alsterstern

Es war nur ein kleiner Hinweis. :)

Da ich mich im Bereich Drogen, sowie Medikamentenhandel nicht auskenne, kann ich diese Frage nicht beantworten.

Du bist 15 und hast solche Gedanken? Ist irgendwie schlimm, was heute so
alles passiert. Ich würde NICHTS von jemanden kaufen auf der Straße...

Das sieht für mich persönlich so aus, als würden Sie ihr sofort vorwerfen, sie hätte Gedanken sich Medikamente auf der Straße zu kaufen, obwohl sie erwähnte, sie hätte es nicht gemacht.  

Falls ich Ihre Antwort jedoch falsch verstanden habe, entschuldige ich mich hiermit und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag. :)

1
@Nyaruko

Da ich mich im Bereich Drogen, sowie Medikamentenhandel nicht auskenne, kann ich diese Frage nicht beantworten.

Dann überlese doch die Frage einfach und überprüfe nicht, was andere dazu schreiben. Du kennst Dich nicht aus, also weißt Du auch nicht ob die Antworten richtig sind. Das überlasse dem Fragesteller.

0
@Alsterstern

Noch einmal: Mein Kommentar bezog sich auf die „Art“, wie die Antwort (anscheinend) geschrieben wurde. 
Nämlich so, als würden Sie die Fragestellering vorwerfen, solche Gedanken (Drogen-/Medikamentenkauf/Verkauf) zu pflegen und da sie Drogen/Medikamente ablehnt, fand ich diesen „Vorwurf“ nicht sehr schön.  
Nur das wollte ich damit aussagen. :)

PS: Warum sollte ich eine Frage, mit dessen Thema ich mich nicht auskenne, einfach „überlesen“?  

Schließlich interessieren mich verschiedene Themen (nicht alle angegeben) und Informationen aufzuschnappen finde ich nicht falsch. :)

0

Als Mädchen dealen?

Mache mir große Sorgen um eine Freundin von mir. Habe vor ein paar Wochen herausgefunden, dass sie dealt. Sie ist gerade mal 16. ich habe wirklich Angst, dass ihr etwas passieren könnte. Hier wird sehr viel gedealt. Ich weiß auch, dass sie alleine dealen geht und wenn sie mal jemanden dabei hat, dann nur eine Person...auch ein Mädchen. Wie können zwei 16 jährige Mädchen einfach so zwischen kriminellen dealen??? Ich kann es mir nicht vorstellen, dass sie irgendjemand ernst nimmt. Sie könnten doch total einfach verletzt oder ausgeraubt werden. Vorallem wenn sie an einen riesigen Mann verkaufen. Ich weiß nicht mit was sie genau dealen. Ich habe schonmal probiert mit ihr darüber zu reden, aber alles was sie zu sagen hat ist : Mach dir keine Sorgen mir passiert  schon nichts. Ich mache total gut Geld damit.
Habt ihr Vorschläge für mich wie ich es ihr austreiben kann? Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie so gut Geld damit macht. Wer denkt denn bitte daran bei einem Jugendlichen Mädchen "einzukaufen".? Sie müsste ja auf die Leute zugehen aber sie brauch doch nur an einen falschen Mann / Frau zu geraten und der/ die ruft die Polizei. Sie sagt sie hätte deswegen noch keine Probleme mit der Polizei gehabt.
Ich habe wirklich Angst um sie aber ich möchte sie auch nicht verpetzen oder so, weil ich sie wirklich gern als Freundin habe.  Bitte helft mir !!

...zur Frage

Penicilin ab wann wirkt es?

Heyho Leute, also ich nehme nun seit Gestern Abend 18 Uhr c.a Penicilin hab heut die 2th. Tablette davon geholt, und zwar nehme ich es bezüglich stark gereizten mandeln... Nur ist bei mir das problem, ich weiß nicht woran ich merke ob es wirkt oder nicht... Ich laufe Tags über nurnoch mit übelkeit / kreislauf und atem beschwerden rum... Mich würde es intressieren ab wann ich merke das es richtig wirkt. weil langsam hab ich die Nase voll von Medikamenten. :O

Danke im Voraus!

...zur Frage

Ich habe Interesse an einer Frau, aber ich möchte es langsam angehen lassen und was keint ihr dazu?

Also ich habe eine Frau kennengerlernt die ich wiklich sympatisch finde. Wir kennen uns noch nicht richtig und Sie hat mir einiges über sich erzählt. Sie hat sich vor 1 Monat getrennt von ihren Freund und natürlich braucht Sie Zeit, deshalb möchte ich Sie ein wenig unterstützen und helfen. Derzeit bin ich womöglich die einzige Person die Sie vertrauen kann, aber Interesse scheint noch nicht da zu sein. Ich habe ihr meine Hilfe angeboten und bisher würde das noch nicht wirklich angenommen, aber ich habe ihr Tipps gegeben die Sie auch umgesetzt hat. Mehrmals konnte ich Sie auf er Arbeit helfen mit kleinigkeiten und bin auch immer Nett. Sie sagt mir immer , ob ich böse auf ihr bin, weil Sie letztes mal nicht zurück geschrieben hatte . Ich bin nicht aufdringlich und möchte nicht meine chancen zu hoch einschätzen, aber ich möchte jetzt auch nicht direkt alles kaputt machen. Ich kenne Sie fast 3 wochen und ich möchte erstmal zu ihr ein freundschaft aufbauen. Ich habe auch das Gefühl alles richtig gemacht zu haben, aber wollte wissen was ihr dazu meint.

...zur Frage

Schlaftabletten (Wirkstoff Diphenhydramin) mit Milch einnehmen: Beeinträchtigung der Wirkung?

Ich persönlich bevorzuge es ja eher Tabletten mit Milch anstatt mit Wasser einzunehmen, da sie somit nicht richtig diesen widerlich bitteren Geschmack entfalten können; nun habe ich aber gelesen, dass durch die Milch die Wirkungsdauer und generelle Wirkung einiger Medikamente beeinträchtigt wird: ist dies auch bei den in Deutschland unter den Namen Betadorm, Dolestan, Emesan, Vivinox Sleep etc. vertriebenen Medikamenten des Wirkstoffes Diphenhydramin der Fall?

...zur Frage

Wenn ältere Menschen in den Bus/Zug kommen - Aufstehen oder nicht?

Hallo,

als Überschrift klingt diese Frage wohl richtig fies - normalerweise stehe ich auch immer auf, wenn ältere Menschen (auch Schwangere oder ein Elternteil mit einem Kleinkind) in den Bus oder in den Zug kommen.

In letzter Zeit befinde ich mich aber immer wieder in der Situation, dass ich nicht weiß, ob ich auftstehen soll oder nicht. Oft habe ich das Gefühl, dass viele ältere Menschen es als Beleidigung ansehen, einen Sitzplatz von einer jüngeren Person angeboten zu bekommen, da sie sich dadurch ihrem Alter bewusst werden.

So habe ich bespielsweise vor kurzem einer älteren Frau einen Sitzplatz angeboten und sie hat mich dann richtig böse angeschaut. Jetzt mache ich das nur noch bei älteren Menschen, bei denen ich sehe, dass sie krank oder müde sind.

Was meint ihr dazu?

'Freue mich schon auf Antworten :)

LG

Marja

...zur Frage

Miete zahlen ohne unterschriebenen Mietvertrag?

Ich werde bald studieren gehen und wollte mit 2 Personen eine 3er WG gründen. Nun habe ich überraschenderweise ein Platz in einem Studentenwohnheim angeboten bekommen.

Nun zum Problem: Eine Person meint zu mir ich müsse Miete zahlen, wenn sich keine 3.Person für die WG finden lässt. Ich habe vor dem Angebot zwar zugesagt, aber der Mietvertrag liegt bei dieser Person und ist von mir garnicht unterschrieben. Soweit ich mich richtig informiert habe, muss ich keine Miete zahlen, weil es sich hierbei nicht um einen mündl. Mietvertrag handelt, sondern um einen schriftlichen. Wenn ich mit diesem Argument komme, kommt von der Person nur: "Mein Vater ist Rechtsanwalt, du wirst bald Post bekommen."

Wer hat nun recht? Muss ich Miete zahlen, nur weil ich anfangs zugesagt habe, aber keinen Mietvertrag unterschrieben habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?