Mit roten Narben in die Schule (SVV)

11 Antworten

Es besteht Schulpflicht. Narben sind kein Grund der Schule fern zu bleiben! Übrigens- es gibt langärmlige Shirts und Pullis, Strickjacken, Sweater, Hemden und Blusen....

Tut mir leid, ich habe mich undeutlich ausgedruckt. Ich wollte eigentlich fragen ob ich auch kurzärmlig in die Schule gehen kann (im Sommer) oder ob das zu schockierend ist...

0
@sara009

Das wirst du wohl müssen wenn du nicht schwitzen willst. Versuch es mit einem Abdeckstift oder Camouflage etwas zu mildern.

3

Das wird ja sicher nicht deine erster Schultag sein und 100 Narben bekommt man auch nicht über Nacht, also bist du doch bisher auch mit Narben in die Schule. Warum ist es jetzt plötzlich ein Problem? Ich würde da nichts verdecken, irgendwann hats dann doch 30 Grad und da läuft keiner mehr langärmlich rum. Irgendwann kommts eh raus, die Leute werden ein paar mal glotzen und dann hat sich die Sache.

Ich würde nicht sofort in der Shcule kurzärmelig herumrennen, wenn es niemeand weiß. Das wird auch für dich wahrscheinlich unangenehm sein, denn Fragen kommen da bestimmt viele auf...

Du kannst ja erst mal in der Klasse deinen Pulli ausziehen und in der Pause, wenn du raus gehst und es andere auch sehen würden, wieder anziehen. Dann sehen mal dein Klassenkameraden was Sache ist und du kannst/musst ihnen erklären was los ist. Wenn du in Therapie bist (was ich hoffe - wenn nicht dann geh bitte schnell und such dir Hilfe!!!) dann sag ihnen das und erkläre ihnen, dass es dir bald besser gehen wird.

Wenn du nicht in Behandlung bist, dann geh auf jeden Fall mal zu einem Arzt! Du kannst das nicht alleine schaffen - keiner kann das. Dazu gibt es ja Ärzte und Therapeuten die dir helfen. In dem Fall würde ich aber auch noch nichts herzeigen, weil dich die Fragen der anderen fertig machen könnten und du es kann sein, dass du dich dann erst recht ritzt....

Hast du dich im Griff und weißt, dass dich die Blicke der anderen nicht stören (oder zumindest nicht so sehr stören) dann spricht nichts dagegen deine Narben offen zu tragen. Wenn wer fragt was das ist, dann sag einfach die Wahrheit "Nach was sieht es denn aus?" "Ja ich habe mich verletzt, aber jetzt nicht mehr. Ich will aber nicht darüber reden",....

Ob das für deine Mitschüler, Menschen auf der Straße oder sonst wen irritierend sein mag kann dir egal sein. Das bist du und deine Narben gehören zu deinem Leben! Lass sie reden und schauen und irritiert sein :)

Viel Glück!!!

Was möchtest Du wissen?