Mit realschulabschluss fremdsprachenkorrespondent werden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zunächst einmal : einen solchen fernkurs solltest Du auch ohne Abi belegen können, diese Fernschule muss ja nicht unbedingt eine Hochschule sein. Melde dich doch einfach für den Kurs an, der dich interessiert, dann wirst Du schon sehen, dass die dich gerne annehmen werden. Ob du unbedingt an einer Hochschule eingeschrieben sein musst, um Fremdsparchenkorrespondent zu werden, glaube ich nicht. Am besten, Du fragst bei dieser fernschule gleich noch nach, ob sie auch Kurse anbieten, die auf eine Prüfung als Fremdsprachenkorrespondent abzielen !

Was möchtest Du wissen?