Mit powerbank Kamera laden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Akkus der besseren Kameras haben mehr als 5V. Daher lassen sie sich mittels USB nicht laden. Das USB Kabel ist nur zur Datenübermittlung und ggf. Zur Fernsteuerung. Schau, was auf dem Akku steht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 

das ist kein Problem, ich lade mit Powerbank meine Bluetooth Kopfhörer und Lautsprecher. 

Solange du das richtige Kabel oder Adapter hast ist das eine super alternative. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloziehnation
19.02.2017, 15:36

Okay Kabel habe ich, ich habe nur Angst, dass sie Spannung zu hoch ist von einem Anschluss und der Akku kaputt geht... ( kenne mich auf dem Gebiet nicht wirklich aus)

0

Also eine Powerbank ist nicht nur für Handy gedachtsondern eben auch für alles andere. Deine Kamera gehört auch dazu. Brauchst halt nur das entsprechende USb kabel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloziehnation
19.02.2017, 15:33

Das Kabel habe ich, weiß nur nicht wo ich das Kabel von der Spannung her Anschließen soll...

0

Eine USB-Powerbank ist doch nichts anderes als ein USB-Ladegerät. Das ist alles 5V. Und welchen USB-Stecker du brauchst siehst du doch an der Kamera. Apple hat einen eigenen Stecker, der mit normalem USB NICHT kompatibel ist. Versuch ja nicht nen USB-Stecker in ein Apple-Gerät oder einen Apple-Stecker in eine normale USB-Buchse zu stecken. Das geht schief. Um genau zu sein kaputt.

Aber USB ist USB. Ob du die Kamera am Ladegerät, am PC oder an der Powerbank hast ist völlig egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloziehnation
19.02.2017, 15:58

Danke, also mit dem samsung tap Port laden?

0
Kommentar von Halloziehnation
20.02.2017, 20:02

Samsung tap ist das samsung Tablet und Port ist ein anderes Wort für Anschluss

0

Ja ist kein Problem mache ich auch manchmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?