Mit pille NICHT schwanger werden. Aber wann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn man die Pille korrekt nimmt, ist eine Schwangerschaft unwahrscheinlich. Völlig egal wann man Verkehr hat, der Schutz ist immer gleich gewährleistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Präparat regelmäßig einnimmst, d.h. täglich immer um die selbe Uhrzeit (+- 2 Stunden) und zusätzlich verhütest bei etwaigen Eventualitäten wie Erbrechen, Durchfall, Einnahme von Antibiotika oder anderen Medikamenten die den Schwangerschaftsschutz aufheben können kannst du dir sicher sein.

Einnahme: 21 Tage fortlaufend, dann 7 Tage Pillenpause zur Abbruchblutung, anschließend 21 Tage Einnahme usw.

Bei Beschwerden und oder Unsicherheiten jedweder Art bitte sofort den Gynäkologen kontaktieren und nur keine Scheu davor.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn due die Pille schon einige Zeit durchgehen genommen hast (natürlich mit dfer einen Woche Pause), dann bist du durch die Pille geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst NICHT schwanger, wenn du sie immer korrekt einnimmst! Wichtig ist, dass du 3-4 Stunden nach der Einnahme weder Erbrechen noch Durchfall haben darft, weil die Wirkung sonst nicht mehr vorhanden ist.

Ansonsten benutzt zusätzlich noch ein Kondom :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Pille wird man nicht schwanger, wenn man sie EXAKT wie in der Packungsbeilage beschrieben nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutzt nen Kondom und dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?