Mit Pille nicht am ersten Tag der Periode anfangen?

4 Antworten

Bringt gar nichts, weil sie dann eh erstmal ein Paar Tage noch nicht wirkt. Am ersten Tag der Periode wirkt so sofort.

Du kannst sie auch jetzt schon nehmen, müsstest aber, falls du Sex haben möchtest, zusätzlich verhüten.

Mach das, was deine FA gesagt hat. Wenn du es nicht mehr weißt, ruf sie an.

Pille ohne Periode anfangen?help

Hey ich hab von meiner Frauenärztin die Pille verschrieben bekommen und sie erklärte halt das ich die anfangen soll zu nehmen wenn meine nächste Periode anfängt. Tja meine Periode is noch so unregelmäßig das sie mal 3-5 Monate ausbleibt. Ich kann doch jetz niemals so lange warten ich muss doch wissen ob ich das Präparat überhaupt Vertrage außerdem brauch ich doch den Schutz.Kann ich Sie einfach nehmen ohne die periode zu haben oder was kann ich tun das meine Periode kommt?

...zur Frage

Antiandrogene anti-baby pille?

Hi, ich hab ne hormonstörung (zu viel testosteron) und gehe demnächst zu ner Gynäkologin,die mir eine antiandrogene pille verschreiben soll. Zusätzlich würd ich gerne die anti-baby pille nehmen um meinen östrogenspiel auszugleichen und meine Periode regelmäßiger zu kriegen. Jetz meine frage: gibt es eine Anti-baby pille mit antiandrogener wirkung?? Wenn nein, kann man beide pillen kombinieren??

...zur Frage

Beginn der Pille: Geht die Periode sofort weg?

Ich bin 16 und möchte demnächst die Pille nehmen, ich war auch schon beim Arzt und habe sie mir verschreiben lassen und sie gekauft. Er meinte jedoch, ich soll anfangen sie zu nehmen, wenn ich das nächste nächste mal meine Periode bekomme (also am ersten tag). Mein Arzt meinte zu mir, dass sie ab dem ersten Einnehmen wirkt, aber wie lange dauert es bis meine Periode dann wieder weg geht? Normalerweise dauert sie immer so 5-7 Tage, aber wenn ich dann die Pille nehme, ist sie dann einfach weg, oder dauert das ein paar Tage?

...zur Frage

Fragen zur Pille einnehmen?

Also ich bin 15 Jahre alt und möchte anfangen die Pille als Vergütungsmittel zu nehmen. Nur sind meine Fragen folgende: Kann ich mir die Pille auch ohne meine Eltern verschreiben lassen & muss ich dafür vorher zur Frauenärztin oder kann ich da dann direkt in die Apotheke? Ab wann sollte man am besten anfangen die Pille zu nehmen und ab wann wirkt sie dann auch?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Anti-Baby-Pille gegen Akne ' Empfehlung ?

Hallo,

Ich war gestern beim Frauenarzt und habe mir für die Verhütung + mittlere Akne eine Pille verschreiben lassen. Es ist die Jennifer 35 geworden. Im Netz lese ich aber nur Negatives über diese Pille und habe entschlossen diese nicht zu nehmen! (Ich weiß, dass die Pille allgemein nicht gut ist und viele Nebenwirkungen auftreten können, aber bei meiner anderen davor habe ich auch positive Berichte gelesen!) Hat jemand eine Empfehlung an einer Pille, welche verhütet und die Haut besser macht?

...zur Frage

Anti Baby Pille - wie nehmen?

Hey :)
Also ich (16) und mein Freund (18) Tasten uns langsam an Sex heran.
Petting und Oral sind uns nicht mehr fremd, mit dem 'richtigen' Sex lassen wir uns aber noch ein bisschen Zeit, wobei wir trotzdem sicher sein wollen (doppelt, also Pille und Kondom und ich möchte mit der Einnahme vertraut sein).
Jetzt ist es so, das ich am 26 Januar die erste anti Baby Pille genommen habe, der erste Tag meiner Periode (wie meine Frauenärztin gesagt hatte).
Sie sagte das ich die Pille bis zum voraussichtlich nächsten ersten Tag der Periode (laut Kalender 26 Februar) nehmen soll, so weit ich mich erinnere (das Gespräch war Anfang des Jahres, 3 Januar).
Aber im Internet stand (ich habe aus sorge nochmal gegoogelt) das ich nach der ersten Packung eine Pause machen sollte...
Aber ich habe seit gestern schon die erste Woche der zweiten Packung durch (es sind ja nur für 3 Wochen Pillen da)!
Ich bin jetzt durcheinander...
Habe ich was falsch gemacht/verstanden?
Wenn ja, was kann ich jetzt noch tun?
Schützt sie mich bzw uns noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?