Mit Pflanzen reden

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich denke das hat viel mit "psychologie" zu tun! bei pflanzen die man lieber mag als andere gibt man sich automatisch mehr mühe, behandelt sie besser ( egal ob reden oder nicht )...als bei pflanzen die man weniger mag! aber interessant zu wissen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven1990
07.07.2011, 19:33

ja gemacht hab ich mit denen nix :D

nur gegossen... aber vielleicht die eine unbewusst weniger als die andere `?

0

Also,

es ist nicht so, dass die Pflanze dich versteht. Auch nicht wie bei Hunden, dass der Tonfall entscheidend ist. Mit ihnen zu reden hilft insofern, dass sie mehr CO2 bekommen, dass sie brauchen, um zu wachsen usw. Du könntest sie also auch einfach anatmen, wobei das weniger üblich ist (wer stellt sich neben eine Pflanze und atmet sie an?). Aber das Ergebnis wäre dasselbe.

Und wie schon gesagt können Pflanzen nicht weglaufen, also müssen sie dir "zuhören", und das machen viele Leute einfach um Frust abzulassen.

Hoffe, ich konnte helfen.

LG Dahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat aufjedenfall mit dem reden zutun . Den Pflanzen haben auch gefühle , die hören dich , sagte mir meine verstorbene mutter immer .. Sie hatte immer ein Beet im Garten und hat sie immer gepflegt und hat Komplimente gemacht.. Dann war ihr gemüse sehr Lecker ^^ Und sie hatte im Wohnzimmer immer Blumen stehen, denen hat sie auch immer tolle komplimente gemacht .. :) Die blumen wurden auch sehr toll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven1990
07.07.2011, 17:27

hmmm joar die pflanzen mit denen ich nicht rede wachsen auch prima.

nur die arschlochpflanze ist eingegangen.

0

Hallo, ich bezweifle, dass es nur Zufall war; da es eine ähnliche Studie gegeben hat; in der das überprüft wurde. Und die Pflanzen, mit denen man geredet hat, sind wie du sagst, besser gewachsen. Zuletzt wird es aber doch immer noch deine Entscheidung bleiben, ob du daran glaubst, oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hitman1502
07.07.2011, 17:30

Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast ;)

0

Ich wüsste nicht seit wann Pflanzen irgendwelche Stimmen/Aussagen interpretieren könnten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sehr viele Menschen, die glauben, dass das funktioniert, und dann erzählen sie immer irgendwelche Geschichten, dass es da so Studien gäbe.........

Tatsache ist: Es ist sehr gut untersucht, und Pflanzen reagieren null, überhaupt gar nicht. Menschen wünschen sich aber so sehr, dass ihnen jemand zuhört, und da sind Pflanzen ideal: die können nämlich nicht weglaufen.

Trotzdem ist es den Pflanzen schnuppe, was du ihnen erzählst, oder welche Musik du ihnen vorspielst. wichtig ist Wasser, Licht und Nahrung sowie Temperatur und eventuelle Fraßfeinde. Wenn du aber glauben willst, dass es hilft, dann glaube. Es schadet niemandem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steven1990
07.07.2011, 20:46

mich hats halt gewundert.

0

Du brauchst mehr Versuche/Daten/Experimente!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch lieb sein zur Pflanze wächst auch kein Weed. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Das funktioniert. Kein "Zufall".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das istkein zufall du kannst es auch mit reis versuchen der arsc_hlochreis wird dann schimmelig geil oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt ja, Pflanzen hören einem zu, aber ich bin mir auch nicht wirklich sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?