Mit Pferden sein, ein paar Fragen :)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie gesagt es ist alles auf einer gewissen Vertrauensbasis. Du musst einfach wissen, dass das Pferd das macht um das du es bittest, dann kann man ohne alles reiten. So überprüfst du beispielsweise deinen Sitz, da du keinerlei Möglichkeit hast das Pferd in eine Richtung oder so zu zerren.

Danke für den Stern :)

0

dazu brauchst du vertrauen zu deinem Pferd oder eben zu deinem Pflegepferd .

erst wenn sie dir vollkommen vertraut und du ihr dann kannst du das machen, bei meinem pflegepferd würde ich das zum Beispiel -> noch nicht machen, weil sie einfach eine kleine zicke ist und ich IMMER mit ihr im gelände reite- keine Halle vorhanden :D

aber wenn du in der halle reitest und du ihr vertraust und sie dir dann kannst du anfangen viell. mal ohne sattel zu reiten und dann irgendwann mal mit halfter die zügel deiner trense rechts und links rannmachen und du hast immer noch kontrolle über sie weil sie einen druck auf der Nase spührt und nicht im maul . versuchs einfach schritt für schritt .. ;)

viel Glück :)

Hi, das ist eine gute Methode um mehr Vertrauen zu seinem Pferd aufzubauen. Es kommt ja nicht nur darauf an, dass das Pferd dir zeigt, das es dir Vertraut, denn alles verlangt Gegenleistung, so musst du z. B. auch deinem Pferd zeigen das du ihm vertraust. Man muss mit seinem Pferd eins sein um mit Halsring zu reiten. Jeder der das mit seinem Pferd beherrscht verdient ein großes Kompliment. LG PS: Wenn dein Pferd wirkliche solche Probleme mit einem Gebiss hat, würde ich mit einem Hackamore anfangen.

muss ja nicht unbedingt Hackamore sein, kann auch jede andere gebisslose Zäumung sein, da gibt es eine sehr große Auswahl.

0
@pMaIq

ja stimmt, ist nur gerade die einzige gebisslose Zäumung die mir eingefallen ist.

0

Kreative Pferdename für eine Stute?

Ich suche einen Namen für eine elegante Dunkelfuchs Stute mit einem rotstich in Fell und Mähne, der mit D beginnen muss.

Ich hätte gerne einen Kreativen, einzigartigen, eventuell auch lustigen Namen. Bitte keine Namen wie Dreamgirl oder sonstige "Standardnamen". Auch gerne Disneynamen oder aus Kinderserien finde ich auch sehr cool.

Zu dem Charakter der Stute: Sie ist sehr zierlich, neugirig und verschmust, weswegen sie auch den Spitznamen Püppi (bzw. Mimimi) trägt.

Vielleicht kennt jemand einen Namen der zu dieser "Beschreibung" passen würde :)

Dankeschön für eure Vorschläge!

...zur Frage

Wie ein schnelles Pferd ruhiger bekommen?

Hey :D Das Pferd was ich reite das ist ziemlich schnell. Sie ist es vom Vorbesitzer gewohnt, dass sie schneler wird, wenn man am Zügel zieht. Was soll ich machen? Über den Sitz bekomme ich sie nicht langsamer. tTips?

Danke :)

...zur Frage

Reiten Pferd ausbinden ja oder nein

Hallo! Als ich reiten gelernt habe, bin ich immer mit Ausbindern geritten. Sie wurden in meiner Reitschule immer nach der Lösungsphase eingeschnallt, und am Ende rausgemacht. Danach war noch einmal Zügel-aus-der-Hand kauen dran, 10 min Schritt und fertig. Der Sinn, wird mir öfters gesagt, ist, dass man sich erstmal auf den Sitz und die Gangarten des Pferdes konzentriert. Das ist schon plausibel für mich, denn wenn man sein Pferd noch nicht an den Zügel bekommt, dass Pferd seinern Kopf gen Himmel streckt und den Rücken durchdrückt, ist das weder für Reiter noch Pferd besser. Andererseits- wer sagt, dass ein ausgebundenes Pferd besser durch den Rücken geht? Und wird ein Pferd so nicht auch ziemlich hart im Maul? Wenn das Pferd sich sozusagen an die Ausbinder herandehnt, dann aber die Ausbinder nicht wie die Zügel weich mit den Maul mitgehen... is etwas umständlich erklärt, ich wollte nur wissen, was Befürworter und Gegner zu Ausbindern bei Kindern, die reiten lernen und das Pferd nicht in Anlehnung bringen können, sagen. Vielen Dank für Antworten!
lg thelonelypeople

...zur Frage

Veranstaltungen Für Reiter?

Hallo,

kann mir jemand Auskunft geben was noch alles so für Veranstaltungen bzw. Messen für Pferdefreunde stattfinden? Und wo sie sind?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Pferd kaut nicht!

Wenn ich reite zieht mein Pferd mir die Zügel aus der Hand und kaut auf dem Gebiss herrum und streckt die Zunge hinter das Gebiss und verschiebt den Kiefer .. nach dem reiten hat mein Pferd kein bisschen Schaum am Maul nur überall selbst an der Trense sind Gras und Möhren reste hat das damit was zutun das das Gebiss nicht passt ? Zähne wurden gemacht also daran kann es nicht liegen !

...zur Frage

Pferd legt sichauf den Zügel

Hallo alle zusammen! Ich brauche eure Hilfe: Ich weiß nicht was ich machen soll, wenn mein Pferd sich dauernd auf den Zügel(aufs Gebiss legt. Er lässt dann immer den Kopf etwas hängen und ich muss ihn quasie mit den Zügeln festhalten um nicht den Kontakt zu ihm zu verlieren. Das ist nach ein paa Minuten ziemlich anstrengend.

Was kann ich dann,wenn er sich wieder auf den Zügel legt, machen?

Freue mich auf Antworten

LG team31399

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?