Mit Periode ins Schwimmbad?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mit den tampons sollte man zeit haben und in ruhe probieren und nicht wissen, das man in 3 stunden ins schwimmbad will/muss.

von schwimmbad verschieben.

es gibt zwar frauen, die ohne binde und tampon ins wasser gehen, aber dann am beckenrand sofort das handtuch greifen, das man nicht sieht, wie das blut dann an den beinen runterläuft und den badeanzug wechseln oder ausziehen und eine binde einlegen

Ohne Tampon wird das nix. Alles andere wäre unangenehm. Frag eine Freundin/Schwester/Cousine, ob sie Dir ein paar gibt. Das Einführen will gelernt sein, also bitte vorher ausprobieren, am besten, wenn Du ganz entspannt bist und Zeit hast.

Heii :)

also ich würde wenn ich du wäre einfach mal deine Mutter fragen, sie hat sicher noch kleinere Tampons. Und dann klappt das schon. Falls sie keine hat muss du halt wohl oder übel daheim bleiben.

Also ich würde auf gar kein Fall in Schwimmbad gehen das kann ganz schön Peinlich für dich werden :D

Die einzige Möglichkeit besteht nur noch darin, den abend versuchen, den großen tampon reinzubekommen. Heißt aber nicht dass es morgen direkt wieder klappt..Ansonsten musst du sowieso zu hause bleiben..

Ich würde es an deiner Stelle lassen. Außer Tampons hättest du eh keine Möglichkeiten.

AllenW 08.06.2014, 21:09

Wenn dus doch versuchen willst und die Periode bei dir nicht so stark ist, kannst du dir auch einen kleineren Tampon von einer Freundin geben lassen.

0

entweder tampon oder nicht gehen

Was möchtest Du wissen?