Mit PayPal Email Geld versenden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Richtig! Zum überweisen brauchst Du nur die E-Mail Adresse des Empfängers. Pay Pal überprüft dann ob diese E-Mail bei Pay Pal verifiziert ist. Wenn Du selbst etwas Verkaufen möchtest und dem Käufer Pay Pal anbieten möchtest solltest Du bedenken, daß geringfügige Gebühren dafür anfallen als Geldempfänger. Diese kannst Du bei Pay Pal auf der Homepage einsehen. Das versenden via Paypal ist hingegen Gratis.

1,9 % + 0,35 Euro muss ich im Verkaufswert dazurechnen. Der PayPal-Käuferschutz fällt wahrscheinlich auch weg, wenn nicht Ebay nutze.

ja, nur die email brauchst du.ich glaube aber, es kostet gebühren wenn du geld empfängst über paypal.versenden ist kostenlos.

Was möchtest Du wissen?