mit openoffice outlookadressen in datenbank um daraus Kundendaten zu verwalten (Kundenkarteien)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das sollte gehen. Musst halt schauen in welchem Format Outlook die Daten exportiert und ob dieses Format von OO Calc genutz werden kann. Mach doch einfach einen Export der DAten und teste es. Die Daten sind ja deshalb nicht weg, wenn was schiefgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muschiol
02.10.2010, 16:05

Ist denn openoffice das geeignet Programm für diese Kundenverwaltung? Es ist ja sehr umfangreich bevor ich darin eine neue Datenbank erstelle würde ich gern wissen ob ich damit meine Kundenbetreuung optimal hinbekomme.

0

Was möchtest Du wissen?