Mit offener Blase im Meer schwimmen?

5 Antworten

Compeed besser nicht auf offene Blasen, da Compeed Wirkstoffe enthält die offene Wunden nicht vertragen. Salzwasser und Sand sind dagegen ungefährlich. Salzwasser wird wohl anfangs sehr Brennen, da musst du durch. Im Meer gibt es jedoch außer Salz noch ordentlich viele Bakterien, also desinfiziere die Wunde jedesmal nach einem Badegang

Also sollte es keine Probleme geben, wenn ich damit schwimmen gehe? Hatte erst mit ner infizierten Blase Probleme und bin deswegen nicht so erpicht darauf, dass das Gleiche nochmal passiert. Klappt es denn, wenn ich nach dem Schwimmen die Blase mit Leitungswasser abspüle und danach mit nem Desinfektionstuch behandle? Gestern pochte und brannte das danach zwar ziemlich heftig, aber wird wohl helfen..?

0

du kannst dir gut das blasenpflaster drauf kleben, aber es kann sein dass das salzwasser dich an der offenen blase brennen wird

Was möchtest Du wissen?