mit oder ohne wasser?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

dei flüssigkeit deint dazu das die pille bis in den magen gelangt und nicht " unterwegs" hängen bleibt.... vom prinziep her isses egal ob dabei oder danach... hauptsache etwas flüffigkeit das die pille besser rutscht

"Flüffigkeit". Das hört sich voll süß an ^.^

0
@HardLuckHero

:D

und an mausdesdrachens es ist aber doch eig unwahrscheinlich, dass die pille stecken bleibt, oder? man schluckt ja auch die ganze zeit speichel...dann sollte es doch eig auch so schon gut rutschen. ich hatte mir jetzt nur sorgen gemacht, dass das iwi falsch war, denn früher habe ich immer wasser dazu getrunken (also gleich zusammen) aber ohne gehts viel schneller...und dann wollte ich lieber mal fragen warum man die eig mit wasser einnehmen muss und ob das iwelche auswirkungen hat, wenn mans nicht tut.

0
@bluesky253

so merkwürdig das auch klingen mag... mir bleiben regelmäßig tabletten im hals stecken egal wie groß oder klein die sind.... und bis das die da wech sind dauerts unter umständen....warum das so ist keine ahnung denke liegt an der beschaffenheit der speiseröhre

0

Die Speiseröhre ist ein flacher schlauch der sich nur ausdehnt, wenn Nahrung runter geht. Ohne Wasser kann die Tablette in der Speiseröhre stecken bleiben und sich da auflösen, dann nützt sie nichts und entzündet die Speiseröhre. Das gilt für alle Tabletten. Wasser ist die neutralste Flüssigkeit, andere Getränke können die Wirkung von Medikamenten stören.

also ist es egal ob mit wasser gleich zusammen oder wasser danach und auch egal wie viel wasser, hauptsache ein oder zwei schlucke? hab jetzt zur sicherheit noch mehr getrunken ^^ kann ja nicht schaden

0
@bluesky253

Nein du musst jede Tablette immer gleich mit Wasser herunterspülen. Ein halbes Glas ist ideal.

0

Es ist egal, ob du sie mit Wasser oder ohne Wasser einnimmst...anderseits würde ich sagen, mach das was auf der Packungsbeilage steht...es sind auch oft Empfehlungen... wie man will...

Eigentlich unfassbar, dass manche nicht mal die einfachsten Dinge wissen. Man sollte die Tablette in den Mund nehmen und sogleich möglichst mit einem ganzen Glas Wasser herunter schlucken, außer in der Packungsbeilage steht etwas anderes. Wieso, weshalb, warum, dazu bin ich jetzt zu müde, sowas zu erklären, wenn es zichfach selbstständig im Internet nachlesbar ist.

danke für die soo nette antwort :/ ich habe gefragt, weil überall was anderes steht. einige sagen man brauchts nicht, andere sagen man sollte das unbedingt machen. das die dadurch besser in den magen gelangt ist mir klar, aber ich kanns mir auch nicht vorstellen, dass so eine kleine tablette iwo hängen bleiben kann. und bei einigen medikamenten ist es ja so, dass man die mit wasser nehmen soll, um den magen vor einer hohen konzentration was-auch-immer zu schützen, oder weil sie auch einfach zu groß wären um sie einfach so runterzuschlucken, aber darum kann es bei der pille nicht gehen. also darf ich doch ruhig mal fragen oder was ist daran jetzt so schlimm?

0

nein, das ist überhaupt kein problem. die wirkung wird dadurch nicht eingeschränkt.

damit die pille schneller aufgelöst wird und die wirkung deshalb schneller eintritt

die sagen des nur, damit du sie besser "runterbekommst" eine freundin von mir muss auch immer was dazu trinken weil sie sie sonst nicht runterbekommt :D aber ich drück sie aus der packung raus, und schwups in den mund und schlucken :D die sind ja so klein da merkt man das doch garnicht :)

ja eben aus dem grund frag ich auch ^^ ich hab die auch die letzten zwei tage einfach so geschluckt und dann noch n paar schlucke wasser danach getrunken einfach weil es in der packungbeilage stand, dass man es soll und dann dachte ich mir so: warum eig? xD

0

Was möchtest Du wissen?