Mit oder ohne Socken schlafen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probier es einfach aus. Aber achte darauf, dass du keine normalen Socken nimmst, sondern welche, die etwas weiter sind. Damit die Blutzufuhr nicht beengt wird, das wäre auf die Dauer nicht gesund.

Ich trage nachts sehr oft Strick- oder Kuschelsocken. Wenn es mir zu warm wird, streife ich sie einfach ab.

Teilweise habe ich auch eine Wärmflasche im Bett.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eigentlich eignen sich nur naturbelassene Socken aus richtiger Wolle. Andere Fasern werden zu feucht und durch die Verdunstungskälte werden die Füße eher kalt. Oder du ziehst sie nur zum ins Bett gehen an und wieder aus bevor du einschläfst

Ich schlaf das ganze Jahr mit Socken nur ganz selten mal ohne find das viel gemütlicher wüsste nicht was da negativ dran sein soll

im Sommer habe ich immer ohne Socken geschlafen und jetzt wo wieder kälter wird und Winter wieder mit Socken ab und zu sogar mit kuschel Socken ist sehr bequem

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?