Mit oder ohne Kohlensäure, was ist gesünder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich würde sagen ohne Kohlensäure wenn die Qualität des Wassers stimmt (Leitungswasser).

In Flaschen ist die Keimzahl mit CO2 wohl geringer aufgrund der Säure.

Allerdings gibt es wohl Studien die besagen dass Wasser mit  CO2  ein Hungerhormon im Körper ausschüttet was dazu führt dass man eher Hunger bekommt und somit mehr isst.

Ich hoffe das hilft dir weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst trinken was du willst, beides hat gesundheitlich weder Vor- noch Nachteile. Vielen Menschen schmeckt aber kohlensäurehaltiges Wasser besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt studien die belegen das Kohlensäure ungesünder ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?