mit obst,gemüse & wasser abnehmen? im monat? :)

10 Antworten

Iss von allem weniger, aber hungere nicht! Nur Wasser, Obst und Gemüse kannst du nicht auf Dauer zu dir nehmen. Du kriegst den Hype auf alles, was du dir verbietest und schlägst zu, was dir wiederum Leid tut und du hast ein schlechtes Gewissen, fängst wieder an, noch radikaler zu hungern...erkennst du die Gefahr dabei? Du weißt doch, wo deine Vorlieben sind, die sich niederschlagen, die du zu gern isst! Da kannst du ansetzen, aber bleib bei guter Stimmung, freu dich auf dein eigenes Projekt abnehmen und arbeite daran. Nur du kannst es beeinflussen, wie entspannt du damit umgehst. Lass dir Zeit, zwei bis drei Kilos sind auf jeden Fall drin!

Hallo! Optimale Antwort von Naginata. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Vorübergehende Aktionen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht.

wenn ich mich nur von obst & gemüse ernähre & nur wasser trinke, wieviel nehme ich im monat ab?<

  • Nur vorüber gehend dann nimmst Du zu. Jo-Jo: Wer macht schon bis ans Lebensende Diät? Kaum einer. Man macht eine Diät oder hungert. Man hat dann viel Fett abgenommen und etwas Muskelmasse. Dann ernährt man sich wieder normal. Was passiert? Das Fett kommt wieder, meistens sogar etwas mehr. Die Muskelmasse kommt nur zum Teil wieder, der Rest wird durch Fett ersetzt. Jetzt hat man mehr Gewicht und einen höheren Fettanteil. Und es fehlt Muskelmasse, die sonst permanent Fett verbrennt.

  • Jede einseitige Ernährung ist gerade mit 13 gefährlich.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Wenn du dich so ernährst, bekommst du Mangelerscheinungen; das ist viel zu einseitig! Du musst dich abwechslungsreich ernähren!

Um dauerhaft und effektiv abzunehmen, muss man seine Ernährung dauerhaft umstellen, und zwar so, dass man sie ohne Probleme auch dann beibehalten kann, wenn man sein Wunschgewicht erreicht hat! Man sollte sich zucker- und fettarm, ballaststoffreich und abwechslungsreich ernähren...und regelmäßig (Heißhungerattacken kann man ganz einfach vorbeugen, indem man keine Mahlzeiten auslässt). Dabei kann man sich ruhig satt essen, man muss einfach versuchen, ein Gespür dafür zu bekommen, wann man satt ist! Das haben die meisten leider einfach verlernt. Kalorien zählen ist dabei total unnötig! Dazu viel trinken (am Besten Wasser und/oder ungesüßten Tee). Und auf ausreichend Bewegung achten natürlich! Man sollte sich eine Sportart suchen, die einem Spaß macht, dann fällt das Durchhalten nicht so schwer.

Natürlich gehört zum Abnehmen Durchhaltevermögen und Disziplin...und Geduld! Abnehmen dauert seine Zeit. Pro Woche rechnet man etwa 0,5 kg. Demzufolge wirst du für 7 kg etwa 14 Wochen brauchen.

Was möchtest Du wissen?