Mit normalem Bankkonto auch Online gehen oder muss man ein neues Online Bankkonto eröfnnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es muss für Online-Banking freigeschaltetw erden. Du brauchst dafür extra Zugangsdaten. Am besten zur Filiale gehen oder Service anrufen, dann gehts fix (Daten kommen getrennt per Post, das dauert dann paar Werktage)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheKlotzer 25.01.2016, 15:15

Vielen Vielen Dank also einfach nur anrufen und darum bitten es online freizuschalten ??

0
SiViHa72 25.01.2016, 15:16
@TheKlotzer

Ja, so kenne ich das. Dann kommen peu a peu die Zugangsdaten (getrennte Briefe an unterschiedlichen Tagen,d amit ein Postkastenknacker nicht beides zusammen kriegt).

Frag mal bei Dir, wie Deine Bank das genau macht.

0
BalTab 25.01.2016, 15:46
@SiViHa72

Also ICH kenn das so, das ich da bei der Sparkasse persönlich vorbei musste!

Wie sonst soll man sich davon überzeugen, das du der bist, dem da Konto gehört?

0
hsbgefragt 26.01.2016, 05:53
@BalTab

Hallo BalTab,

grundsätzlich hast du mit deinen Überlegungen recht. Vielleicht gibt es aber bereits ein Telefonbanking-Passwort, mit welchem sich TheKlotzer legitimieren kann. Hinterlegte Rufnummer(n) und Übermittlung dieser, vorausgesetzt.

Ansonsten: Vielleicht kann man die Freischaltung ja auch über die HP der Sparda beantragen. Die Post geht ja nur an die bei der Bank hinterlegte Kontaktadresse.

:-)

0

Was möchtest Du wissen?