Mit noch nassen Füßen Socken anziehen

10 Antworten

Fußpilz entsteht nicht weil du deine Füße nicht abtrocknest aber er hats leicher wenns schön feucht ist.
Nach dem Schwimmen z.B. solltest du deine Füße gründlich abtrocknen denn du weist nie wessen Sporen da jetzt dran kleben und sich vermehren wollen. Auch wenn du einen Partner mit Fußpilz haben solltest ist gründliche Reinigung Pflicht, sonst teilt ihr bald mehr als ihr wollt^^

Hallo! Fußpilz setzt immer auch das Vorhandensein eines Erregers voraus. Nässe erleichtert seine Verbreitung. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Feuchte Wärme ist besonders gut für die Entwicklung von Fußpilz. Der Zuchterfolg ist meist mit Juckreiz gekrönt. 

Fusspilz wegen löchrigen Socken?

Kann es sein, dass Löcher in den Socken das Wachstum von Fußpilz begünstigt?

Habe beides....

...zur Frage

Sieht komisch aus, riecht komisch, was ist das?

Hallo Community, mir ist vor ein paar Tagen aufgefallen, dass meine Füße einen unangenehmen Geruch haben direkt auch nach dem duschen dann ist mir wie im Bild zu sehen das hier aufgefallen. Ich hoffe jemand kann mir da weiterhelfen ob es Fußpilz oder sonstiges ist bevor ich zum Arzt gehe.

...zur Frage

Kupfersocken - rote Füße, brennen, jucken?

Also, ich möchte jetzt niemandem die Kupfersocken vermiesen, bestimmt liegt es an etwas ganz anderem, aber seitdem ich die Kupfersocken von Bonn Copper angezogen habe habe ich nachts immer rote, heiße, brennende und juckende Füße. Es ist wirklich grauenvoll. Die Zehen sind dann ganz rot und brennheiß. Einmal hatte ich das nur auf einer Seite. Das voll komisch aus, die normalen Zehen neben den brennend roten. Obwohl ich die Socken auf beiden Füßen getragen habe und auch nur ein paar Stunden lang. Es liegt doch wohl nicht an den Socken, oder? Ich habe halt Fußpilz und ich habe so die Hoffnung, dass die Socken die Behandlung unterstützen. Mit der ganzen Fußpilzcreme und mit dem Spray habe ich den Pilz fast besiegt, aber weiß jemand woher dieses komische brennen kommt? Ist das ein letzter Aufschrei des Pilzes der begreift, dass er besiegt ist? Habe ich eine Kupferallergie? Wenn ja, warum tut mir der Kupferball in meiner Gebärmutter dann nichts? Oder hätte ich die Socken vor dem ersten mal anziehen waschen sollen? Aber das kann doch nicht solch enorme Ausmaße annehmen, schließlich wasche ich Socken doch nie vor dem ersten mal anziehen, vor allem wenn sie aus einem ohnehin desinfizierenden Material bestehen. Und sie sind ja auch orginialverpackt und so. Nur Unterwäsche wasche ich vor dem ersten mal anziehen. Oder liegt es an der Ernährung? Was könnte es sein? Ich kratze mir noch meine Füße wund, wenn das so weitergeht!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?