Mit ner Freundin was alleine unternehmen ohne Freund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch in einer Beziehung darf und muss man soziale Kontakte zu anderen haben, egal ob Männlein oder Weiblein.

Genauso davon muss man auch Dinge Ohne den Partner unternehmen können, ohne dass der gleich aus dem Höschen springt.

Wenn das deinem Freund nicht passt, solltest du ihm das schnellstmöglich beibringen.

Hallo Jacky,

Dein Freund ist offenbar noch ziemlich unreif, sonst käme er nicht auf die Idee, daß Ihr alles zusammen machen müßt.

Das Gegenteil ist der Fall, auch wenn Ihr in einer Beziehung seid, seid Ihr trotzdem auch zwei eigenständige Personen, die nicht alles miteinander teilen müssen.

Es ist ein Unterschied, ob Du mit anderen Mädels etwas unternimmst oder Dein Freund mit dabei ist. Man redet über andere Dinge, und manchmal gibt es Sachen, die man nur mit der besten Freundin besprechen will.

Wenn Dein Freund klug ist, akzeptiert er Deinen Wunsch, gelegentlich etwas nur mit Deinen Freundinnen zu machen, im Gegenzug gestehst Du ihm sicher auch zu, alleine mit seinen Kumpels etwas zu unternehmen.

Alles Gute,

Giwalato 

Selbstverständlich kannst du mit deinen Freundinnen und auch Freunden mal was ohne ihn zu unternehmen. Er kann ja sicher auch mal mit seinen Kumpels um die Häuser ziehn. Ihr seid ein Paar, keine siamesischen Zwillinge.

Mach ihm klar, dass du es ihm gegenüber nicht persönlich meinst, wenn du mal nur etwas mit deiner Freundin machst. Auch in einer Beziehung soll und darf jeder noch was alleine machen. Dies tut sogar der Beziehung besser wie ich finde als wenn man andauernd nur etwas miteinander macht.

Was möchtest Du wissen?