Mit Neoprenanzug und Rettungsweste im Urlaub am Strand?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Rettungsweste am Strand ist sicherlich eine gute Idee. Als Neoprenanzug würde ich dir bei den Temperaturen aber eher einen Shorty empfehlen. Als Rettungsweste nimmst du am besten eine bei der man die Schnallen von den Gurten nach hinten ziehen kann damit du die Weste nicht bei den ersten Zweifeln wieder ausziehen kannst. Wenn das nicht geht lass dir die Gurte mit Kabelbindern gegen Lockern und Öffnen sichern. Das hat bei meinen Töchtern schon mal ganz gut funktioniert.

Das kleine Geschäft kannst du ganz einfach durch den Neoprenanzug durch machen. Der ist Wasserdurchlässig. 

Und auf jeden Fall muss jemand da sein, der dich morgens richtig eng in die Weste schnallt und wirklich erst Abends wieder befreit.

Mit wem fährst du denn weg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThisGuyHere
24.07.2017, 22:38

Kannst du mir sagen was ich noch beachten muss damit ich selber keine Chance habe das auszuziehen beim zweifeln und wie machst du es wenn sie groß müssen?

0

Ich glaube 32 Grad sind für einen Neoprenanzug zu warm. Den würde ich weglassen. Ich ziehe meinen nur zum Bananabootfahren an. Meine Rettungsweste muss ich auch immer tragen solange wir auf dem Boot oder im Hafen sind. Am Anfang fand ich es komisch, aber jetzt habe ich mich dran gewöhnt.
Was für eine Weste willst du denn kaufen? Ich habe eine Secumar Bravo und bekomme die auch immer ziemlich eng gemacht, aber sie bleibt trotzdem noch ganz bequem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du machen, wenn du Lust dazu hast. Ich gehe auch häufig in Neopren an den Strand und auch ins Schwimmbad. Pass nur auf, dass dir nicht zu warm wird. Ansonsten viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ThisGuyHere,

ich würde es die nicht empfehlen, weil es dir, bei 32 Grad, in einem Neoprenanzug, ziemlich warm werden wird. 

Es wird wohl auch ziemlich umständlich und Zeitaufwändig sein, den Neoprenanzug, immer dann auszuziehen, wenn du mal, auf die Toilette musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst einen Hitzschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du machen. Man wird sich vll etwas blöd anschauen, aber das kann dir doch egal sein. Auf jeden Fall wirst du dann aber braune Arme und Beine , aber einen hellen Oberkörper haben. Darf man fragen wieso du nicht einfach normale Schwimmkleidung trägst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur der Badeanzug ist dir zuwenig ? Kennt dich doch niemand.  Aber zu Hause bist du seltsam gebräunt.  Doch besser ein Bikini?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es, wenn Du Dich lächerlich machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?