Mit nem 90er Styl zur Schule?

5 Antworten

Sagt mal, rein interessehalber: habt Ihr die Neunziger noch bewusst mitgekriegt?

Den Neunziger-Style gibt es sowieso nicht. Es gab Techno, Hiphop, Alternativ, Chevignon/Diesel/H&M.... War insgesamt etwas mehr casual als heute vielleicht (weite T-Shirts statt körperbetonten), aber heute ist ja eher schon wieder Achtziger-Retro angesagt. Grüne und rote Jeans gab's damals auch schon, bloß nicht als Chinos.; aber die bunten Shirts waren genauso angesagt wie heute, Kapuzenpullis, Chucks und Doc Martens letztlich ja auch. Tanktops/Spaghettiträger bei den Mädchen, und ja, Schlaghosen auch, aber heute heißt das Boot Cut und gehört bei jedem H&M zum Standardsortiment. Vielleicht ist der Batik-Retrochic der Neunziger noch eine Sache, die derzeit nicht so angesagt ist, aber meine Güte, wir reden hier ja nicht von Lodenmänteln oder sonstigen Spießigkeiten...

Markenklamotten waren damals deutlich weniger angesagt, das war ja auch eine Reaktion auf den Markenwahnsinn der Achtziger. Das isst auch etwas, was ich an der heutigen Mode bedenklich finde, aber das gehört in eine andere Diskussion.

Zu Deiner Frage: Zieh doch das an, was sich gut ergänzt und zu Deinem Typ passt. Du scheinst mir eh nicht der Typ Mädchen zu sein, der/die jedem Modetrend hinterherhechelt, also nur keine Scheu :)

Ich fand die Mode okay. Generell bin ich der Meinung, dass einfach jeder das tragen sollte, was ihm gefällt. :)

Trage das was dir gefällt, und wenn sie dich angucken nehme es als Kompliment. Wenn du die Mode cool findest, dann trage sie.. kann den anderen doch egal sein. Vielleicht gibt es sogar mehrere die sich nicht trauen, denen machst du Mut :) Oder mache es Schritt für Schritt.. zum Beispiel so gaaanz langsam den Stil verändern dann fällt das nich so doll auf.

Weiß jemand warum man grade in den 90er Jahren in Sachen Mode auffallen wollte?

...zur Frage

Pickel mit Eiter | Ausdrücken?

Ich habe seit gestern/heute einen Pickel mit Eiter bekommen den ich zu gerne ausdrücken möchte.Da ich nicht wirklich weiß was ich vor bzw. nach dem Ausdrücken machen soll,also peelen,reinigen,gesicht waschen und Co. wollte ich mal nachfragen wie ihr es macht/gemacht habt oder ob ihr in lieber gelassen habt,da ich morgen wieder zur Schule muss und nicht mit nem Pickel rumlaufen möchte :)

...zur Frage

War am Anfang der 90er Jahre (1990-1995) noch alles so wie in den 80er Jahren (Mode, Musik)?

Ich meine, war Anfang der 90er Jahre also in den Jahren 1990, 1991, 1992, 1993, 1994 und 1995 in der Mode und der Musik noch alles so wie in den 80er Jahren und erst ab 1995 bildete sich dann das typische für die 90er heraus?

...zur Frage

Wie reagieren nach korb? )-;

Hay ich habe gestern von nem mädchen nen korb bekommen. Aber das problem ist ich sitze in der Schule in fast allen fächern neben ihr. Wie soll ich mich verhalten? Wir waren eigentlich ganz gut befreundet.

...zur Frage

Reaktionen auf Namensänderung :(?

Ich hasse meinen Vornamen. Wurde DESHALB gemobbt!! Ich find es einfach so oberflächlich, wie mich jeder wegen meines NAMENS auslacht. Ich will ihn ändern. Ich möchte gerne meinen dritten Namen als Vornamen verwenden. Dieser lautet: Miranda :) Den finde ich viel schöner als mein jetzigen Namen... Aber wie reagieren denn alle darauf, wenn ich mich nun einfach anders nenne?! Meine Schule, meine Klasse und meine beste Freundin.. Sie würden es nicht akzeptieren :/ Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?