mit Neffe in Urlaub

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn dein neffe eine europa-versicherten karten (wie es bei der AOK gibt) hat wäre es gut aber es euer eigenes risiko ob ihr eine habt oder nicht. ich denke du brauchst auf jeden fall einen reisepass des kleinen, und zur sicherheit auch eine schirftliche vollmacht, die du aber denke ich mal ganz unter in der tasche lassen kannst, am besten wäre es natürlich wenn ihr den gleichen nachnamen habt, dann könnte er ja auch dein sohn sein ;)

Auf jeden Fall brauchst du den Auslandskrankenschein, und desweiteren seinen Personalausweis bzw. Reisepass. Impfpass und Allergiepass können auch nicht schaden.

Du brauchst von seinen Eltern eine schriftliche Einverständiserklärung, das sie dir für die Zeit des Urlaubes die "Entscheidungsbefugnis" oder wie auch immer man das ausdrücken mag, übertragen.

Dazu benötigst du von deinem Neffen noch die Krankenkarte und am besten auch noch den Impfpass. Der Kinderausweis wäre auch noch von Vorteil.

Sohn muss Urlaub zahlen, weil er krank ist und nicht mit kann?

Ein Freund von mir steckt in einer unangenehmen Situation.

Seine Eltern und er hatten seit einiger Zeit einen zweiwöchigen Urlaub geplant. Das Problem hierbei ist nun, dass er krank wurde mit Magen-Darm Beschwerden und Kreislauf-Problemen aufgrund vom “heißen“ Wetter in Deutschland. Nun soll er in diesem Zustand nach Spanien reisen.

Er wurde dann vor die Wahl gestellt entweder mitzugehen oder die Kosten (über 1.000€) auf sich zunehmen.

Meine Frage ist nun, ob dies so rechtlich gesehen in Ordnung ist. Wahrscheinlich schon und eventuell mache ich aus einer Mücke einen Elefanten, aber ich finde das persönlich nicht in Ordnung.

Liebe Grüße

...zur Frage

Dürfen sie das(urlaub)?

Also letztes jahr war ich in spanien mit meinen eltern in einem hotel...(bin 14 da war ich noch 13)
Und meine mutter war mit meinem vater auf dem zimmer und ich sollte ihr einen cocktail mit alkohol holen...(sie meinte wenn ich ihn überhaupt bekomme)
Dann bin ich an die bar und sie haben mich nicht nach meinem alter oder sonsz was gefragt....und ich habe dss einfach bekommen
Meine Frage:dürfen sie mir den Cocktail einfach so geben?

...zur Frage

Urlaub in der Türkei mit 16?

Hallo,

Ich habe vor mit nem Kumpel eine Woche in die Türkei zu fliegen.
Unsere Eltern haben nichts dagegen.
Muss man bei der Buchung irgendwas beachten? Oder einfach 2 Erwachsene? Oder lieber ins Reisebüro gehen? Wir sind beide 16.

...zur Frage

Urlaub mit Freundin 16

Hallo ,

Darf ich (16) mit meiner Freundin (16) alleine in Urlaub fahren (nach Spanien)? Was muss ich dabei beachten auch wegen dem Flughafen? Steht mir was im Wege ?

Vielen dank

...zur Frage

Urlaub mit 17 Spanien/Italien?

Hallo ich bin 17 und wollte mit meiner Freundin 16 nach Spanien fliegen für 1 Woche. Wollte fragen kann ich alleine Mit ihr fliegen? Für unsere Eltern wäre das okay. Muss ich was besonderes beachten? Das Hotel würden meine Eltern buchen.

...zur Frage

Mobbing in der Grundschule: wie kann man sich als Eltern wehren

Mein kleinster Neffe (7 Jahre, 1. Klasse) hat mir gestern berichtet, dass ein Schüler aus der 4. Klasse richtig "Jagd" auf ihn macht. Offenbar sucht er sich meinen Neffen ganz gezielt heraus und nimmt ihn in den Würgegriff. Das muss aber jedes "üblioche" Maß deutlich übersteigen, denn mein Neffe hatte eine dicke und tiefe Narbe am Hals. Mein Neffe hat Todesangst und will selbst mit seinen Eltern nicht darüber sprechen. Ich habe meine Schwester informiert, aber wir sind wirklich ratlos: wenn wir den Verursacher auf dem Schulhof ansprechen würden, könnte es sein, dass unser Kleiner noch mehr schikaniert wird.

Was kann ich tun? Was kann die Mutter tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?