Mit NC von 1,6 bis 1,3 und Ausbildung Medizinstudienplatz kriegen?

4 Antworten

1. Ich kenne mehrere, die 1,3 hatten und gleich nach dem Abi ohne Ausbildung, TMS, FSJ etc. einen Studienplatz bekommen haben. Es kommt wirklich darauf an, wo du dich bewirbst und in welcher Reihenfolge! Und durch deine Ausbildung kannst du ja je nach Uni auch deinen Schnitt etwas aufbessern.

2. Ja, du kannst dich mit dem TMS nur verbessern. Ich hab den vor dem Studium auch gemacht, war aber nicht so gut, dass es mir was gebracht hat, also hab ichs einfach nicht angegeben in der Bewerbung. Aber mach ihn auf jeden Fall, der kann deinen Schnitt um bis zu 0,8 aufbessern! (Wird aber an jeder Uni anders verrechnet, deswegen ist es auch hier wichtig, wo du dich bewirbst.)

3. Nein, das Gewicht ist vollkommen egal, du musst es bei der Bewerbung ja auch gar nicht angeben (wäre ja doch auch irgendwie seltsam).

Nein! Dein Gewicht tut überhaupt nix zur Sache und wäre Diskriminierung.
Ob dein NC reicht hängt von den Bedingungen der Uni ab. Am besten vor Ort nachfragen.
Habe davon gehört das eine Ausbildung dir Wartesemester ersparen kann. Info ist aber schon alt.

Danke für die Antwort. Ich weiß das einige Unis das anerkennen, andere nicht. Ist alles etwas unübersichtlich :D 

0

Das stimmt. Trotzdem viel Erfolg

0

Wenn du den TMS gut abschließt wird deine Abi Note quasi "angehoben" und in Frankfurt ist es zumindest so das Biologie Leistundskurs zb dir auch noch angerechnet wird

habe ja auch gesagt in Frankfurt ich kenne ja nicht die Bedingungen an jeder Uni😉

0

Was möchtest Du wissen?