Mit Musik noch Erfolg haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also Geld verdienen mit der Musik ist heutzutage eigentlich leichter denn je, weil es mehr Möglichkeiten als früher gibt. Dem Gegenüber steht halt die viel größere Konkurrenz, weil einfach jeder die Möglichkeiten hat Musik zu machen. Und wenn man von der Musik leben will, dann wird es erst richtig schwierig.
Man muss halt echt gute Musik machen und halt mehr Bieten als nur den reinen Musik-Charakter, weil sowas kommt heutzutage nicht mehr an.
Man muss (in egal welchem Genre) auch entertainen können und mit anderen Fähigkeiten überzeugen können, wenn man wirklich Mainstream werden will.
Sei es durch ein gewisses Marketing, durch dein Aussehen, durch außergewöhnliche Performances, etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm versuche es doch mit offenen Medien youtube, facebook, instagram usw.. wenn du auch kontakte hast hättest du ne höhere Chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du es für dich machst, lohnt es sich immer...wenn du damit andere erreichen willst, wird es etwas schwieriger, denn es gibt schon ne masse und du musst dich stärker durchsetzen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaum noch, da viel zu viele nicht mehr bereit sind dafür zu zahlen und es kaum mehr Eintrittsbarrieren in den Markt gibt, sprich: Jeder Lappen kann mittlerweile Musik machen.
Über YouTube kannst du es versuchen, auch wenn du dann im Idealfall den Großteil nicht über verkaufte Songs sondern über Werbeeinnahmen verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann guck Dir doch mal z.B. Mark Foster an. Der ist doch auch deutsch oder? Ich würde sagen für den hat's sich gelohnt in Deutschland Musik zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du damit noch rauskommen bester weg ist sein Kram auf youtube zu stellen oder demotapes an paar Labels zu senden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?