Mit Motorrad zur Schule?

6 Antworten

Ich habe meine Sachen immer hinten in den Klassenraum gelegt und wenn wir Sport oder etwas in einem anderen Raum gemacht wurde habe ich meine Sachen mitgenommen und dort in den Raum gelegt.

Natürlich kannst du auch ohne Schutz Klamotten fahren, aber denk dran das dir immer etwas passieren kann. Mit ist immer besser.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bei mir in der Klasse war damals einer der die einfach angelassen hat in der Schule aber meistens hatte der nur den Helm immer an und hat den mit sich rumgetragen bzw. in der Pause immer an seinem Platz einfach gelassen.

Als ich zur Schule ging, gab es auch einige die mit dem Motorrad kamen. Sie hatten ihre Sache meist einfach hinten in das Klassenzimmer gelegt.

Alles klar. Danke.

0

huhu,

hatte in der Berufsschule nen Schließfach beantragt und bekommen, war kein Problem, hat alles reingepasst.

Grüße Anna

Hab auch einen in der Schule beantragt. Die haben aber gesagt dass sie Spinde nur an jüngere Schüler geben. Ka warum

0

Bestimmt wird dir die Schule einen Schrank zur Verfügung stellen in dem du das unterbringen kannst! Nicht? na dann haste Pech. Für das was du mit in die Schule schleppst biste selber verantwortlich, Kreativität ist hier gefragt.

Und schon mal drüber nachgedacht wie das im Winter mit dem Motorrad so geht? Nicht nur wegen der Ausrüstung, das Krad steht dann auch die ganze Zeit draussen.

Was möchtest Du wissen?