Mit Motorrad von einem Mobile Blitzer geblitzt!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke mal das du Post bekommen wirst... Ich gehe mal davon aus das der Polizist dein Kennzeichen aufgeschrieben hat. Du wirst das Bild ja zugeschickt bekommen, anhand des Bildes kannst du dann ja selber entscheiden ob man dich wirklich erkennt oder nicht. Falls du der Meinung bist das man dich nicht erkennt, kannst du es ja probieren, und sagen das wer anders gefahren ist.

Wünsche dir aufjedenfall noch viel Glück dabei, und ich hoffe das du daraus gelernt hast, auch wenn du unbeschadet aus der Situation rauskommst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YamahaBiker123
18.09.2016, 14:19

Das war noch Berg auf. Da fährt kein Schwein 20 km/h. Aber ausgerechnet an diesem Tag, passiert mir sowas. 30 Minuten später war er auch weg was mich richtig aufgeregt hat.

Viele haben gemeint das da nichts kommt und das ich mir nicht gedanken machen muss. Ich zerbrech mir seit 2 Tagen den Kopf. Naja auf jeden Fall danke dir! Mal sehen was auf mich zu kommt.

0

es dürfte ein gewerbsmässiger wegelagerer im auftrag der gemeinde gewesen sein. die schauen schon nach dem kennzeichen und notieren es.

was aber noch entscheidend sein wird: mit wie viel geschwindigkeit wirst du belastet werden. nach deiner schilderung dürftest du genau um die 21+ landen, wobei 20+ noch harmlos wären, 21+ dürfte einen punkt geben.

warte deshalb erst mal ab, was dir im strafzettel zur last gelegt wird. falls sie nur geld fordern, bezahlst du und gut.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann gut sein das du post bekommst, meist schreiben die mobilen Blitzer dein kennzeichen auf, denn die müssen ja Geld reinholen....

Wenn du als Fahrer nicht zu identifizieren bist, kannst du sagen, mein Kollege aus Polen ist gefahren und du hast ihm deine Kombi geliehen. Kannst mal googlen dazu, was es da noch so zu beachten gibt. Grundsätzlich geht das.

Je nach dem wie ungenau dein Tacho ist und minus der tolleranz, vielleicht biste dann unter 21kmh zu schnell. Ich meine ab 21 zu viel hätte es erst ensthafte folgen bzw verlängerung der Probezeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YamahaBiker123
18.09.2016, 12:34

Wenn die mich nicht identifizieren können, dann kann ich also auch sagen das jemand anderes gefahren ist, richtig? Aber falls wenn dann bin ich am Ar*** ? :D

So viel ich weiß, gibt es bei mir 1 Punkt, 80€ Bußgeld, Probezeitverlängerung um 2 Jahre und Aufbauseminar.

1

Jeder Anwalt zefetzt die Blitzer von Motorrad in der Luft... :D wenn du nicht identifizierbar bist kannst du auch sagen es ist wer anderes gefahren....

PS: Ich dachte bei uns gibt es die einzige 20 km/h zone... Aber anscheinend sind nich andere Städte so blöd 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YamahaBiker123
18.09.2016, 14:24

Weißt du wie es mich aufgeregt hat? haha.Das ist noch bei mir im Ort passiert wo ich wohne. Dachte nur ''Wie dumm muss man sein das man an so eine verdammten Stelle einen mobile blitzer hinstellt und das noch bei Berg ab.'' Und das Schild befindet sich hinter einem Baum. Wie soll man da bitte sowas sehen?

Ich hoffe echt das einfach rein gar nichts kommt wobei ich trotzdem denke das etwas kommen wird. Wie lange dauert den so etwas bis es bei mi in den Briefkasten landet?

0

Was möchtest Du wissen?