Mit Morbus Scheuermann zur Polizei? möglich?

3 Antworten

Es werden eh Eignungstests und "Sport"prüfungen gemacht, die Du bestehen musst. Wenn ja, warum sollte man Dich dann nicht nehmen?

Morbus Scheuermann oder andere Rücken"fehler" hat heutzutage ja fast jeder, ob mit oder ohne Beschwerden.

Ok Alles klar. Ich dachte das die Krankheit alleine schon ein Auschlusskriterium wäre. Dann werde ich wohl nächstes Jahr mein Glück versuchen. Vielen Dank für die Antwort! :)

0

Hallo

bei den Polizeidirektionen oder Präsidien gibt es Einstellungsberater. Lasse dir da mal einen Termin geben. Dann kannst du das besprechen.

Viel Glück

LG

das wird nix

das nenn ich mal ne hilfreiche antwort [/ironie]

0
@rav3ry

mit den diagnosen wirst du nicht angenommen, das wolltest du doch wissen

0

Löst diclofenac einen Morbus Crohn Schub aus?

Guten Abend :)
Ich hatte die letzten zwei Tage Diclofenac genommen, aber ich habe heute gelesen dass man es eigentlich bei Morbus Crohn nicht nehmen sollte... bei mir wurde diese Krankheit vor 2Jahren diagnostiziert und nach einer Notoperation war alles gut.
Kann es jz sein dass der Schub wieder durch dieses Medikament ausgelöst wird?

Und wenn ja welche Medikamente darf ich nicht nehmen?

...zur Frage

Morbus Scheuermann - Kreuzweh durch Skifahren!?

Hallo, ich bin 16 Jahre jung und männlich. Ich habe Morbus Scheuermann und ein Hohlkreuz. Ich habe oft sehr Starke Schmerzen, eigentlich fast schon täglich. Heute beim Skifahren schon wieder: starke Schmerzen! Beim Skifahren? Wieso bekomm ich da Kreuzweh wieder? Ich spiele auch Fußball im Verein und habe auch immer Schmerzen. Wie soll das nur weiter gehen? In 5 Jahren krieche ich dann am Boden rum vor lauter Schmerzen oder was? Was kann ich nur dagegen nur tun? Ich mache doch eh schon Physiotherapie, diese limdert die Schmerzen aber nur für ein paar Stunden. Fußball kann ich nicht aufhören, weil Fußball das ein und alles ist für mich. Was kann ich gegem diese Schmerzen tun?

...zur Frage

Morbus Scheuermann, Tipps?

Hallo Zusammen

Kurze Frage. Ich bin nun 19 Jahre alt (W) und diese Woche wurde mir Scheuermann diagnostiziert. Leider habe ich da nicht gerade den besten Beruf, arbeite als Kauffrau hauptsätzlich sitzend. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Krankheit und kann mir einige Tipps geben wie ich das ganze Schmerzfrei überstehen kann? Im Moment leide ich sehr unter den Rückenschmerzen und halte es bei der Arbeit fast nicht mehr aus.

...zur Frage

Ist Laufen generell schlecht eigentlich bei Morbus Scheuermann?

Hallo, ich bin 16 und männlich. Ich habe Morbus Scheuermann und ein Hohlkreuz. Ich habe sehr oft Schmerzen und vorallem auch nach dem Training (Fußball). Ist dann eigentlich Laufen generell schlecht für meine Wirbelsäule? Ich habe mir auch jetzt extra gut federnde Laufschuhe besorgt...

...zur Frage

HWS Spinalkanalstenose C5/C6 mit Verknöcherungen (7mm), OP steht bevor, wer hat diese OP (Einsetzen von 2 Cages) schon hinter sich?

Hallo Leute, vor 3 Jahren wurde o.g. Diagnose durch ein MRT diagnostiziert. Hatte als Kind Skoliose (Gipsschale gelegen) und Morbus Scheuermann. Schmerzen (welche ich eigentlich jahrelang nicht ernst genommen habe), hatte ich schon immer. Hier mal kurz meine Symptome, die sich in den letzten Wochen verschlimmert haben: dazu gekommen: - fast ständiges Kribbeln in Armen und Beinen, manchmal auch rechte Gesichtshälfte - Schmerzen verstärkt im Halsbereich - Schmerzen rechtes Bein u. Fuß - Knie knickt manchmal ein - Arme werden plötzlich schwer und schmerzen - muß öfter auf Toilette - Schmerz- u. Schlaftabletten (durchschlafen höchstens 4 h). Seit der Diagnose war ich schon bei 3 Neurochirurgen, jetzt nun steht die OP an und ich zweifle etwas. Könnt Ihr mir sagen, wie geht es einem danach? Wann in etwa kann man wieder ein normales Leben führen (nach REHA usw.). Seit der Diagnose bin ich in einem Fitnessstudio angemeldet ( selbst. Spezialtraining) und gehe zur Ostheopatie, beides hat mir die Jahre soweit gut geholfen. Im Moment verstärken sich die Symptome und der Neurochirurg hat mir die OP empfohlen, da auch schon ein Nerv "angekratzt" ist. Die OP soll imn St. Georg Leipzig gemacht werden.

Ich würde mich über Infos freuen.

Danke

Nelly

...zur Frage

Starke Rücken Verspannungen durch die Arbeit, was tun?

Hi
Bin derzeit Azubi. Im ersten Ausbildungsjahr hatte ich immer einen guten Wechsel zwischen stehen, sitzen und gehen. Nun im zweiten Jahr bzw seid einer Woche bin ich in einer anderen Abteilung und habe Mega rücken schmerzen sobald ich meinen Oberkörper nach links oder rechts drehe zieht es die ganze Brustwirbel Säule lang. Würde daher vermuten das es Verspannungen sind. So starke Schmerzen hatte ich im ersten Ausbildungsjahr nicht. Im kompletten zweiten Jahr werde ich eigentlich den Ganzen Tag sitzen. Na super grade erst angefangen in der anderen Abteilung und schon so ne Probleme. Des Weiteren die Stühle bei der Arbeit und auch der Tisch sind nun nicht so super dass man dass perfekt ein stellen kann und man sagen kann, dass man da bequem 8 Stunden dran sitzen kann.
Auch noch zu sagen ist dass ich an sich schon seid einigen Jahren beim Orthopäden und Physiotherapeuten wegen Skoliose und morbus scheuermann bin. Bin damals auf Grund von rücken schmerzen vorstellig geworden.
Was mache ich jetzt denn auf Dauer ist dass ja echt nicht gut ich sitze leider auch immer gekrümmt da mir aufrechtes sitzen zu anstrengend ist.
Also was kann ich machen? - ich gehe 2-3 die Woche joggen - kann aber nicht sagen dass es positiven oder gar Einfluss auf rücken hat.
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?