Mit Mobilen Daten im Ausland surfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Italien funktioniert ja das Deutsche Netz nicht, bei dem Du eine Flat hast.

Dein Handy würde natürlich funktionieren, wenn Du die "Automatische Netzwahl" aktivierst und damit auch ausländische Handynetze nutzt.

Für das Surfen im Internet muss Datenroaming am Handy aktiviert sein und bei Nutzung entstehen Roaminggebühren.

Das kann also teuer werden, wenn Du keine Europaflat hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf deinen Hadnyanbieter an. O2 hat inzwischen Tarife (oder alle ?) die Europaweites Roaming ohne zusatzkosten erlauben.

Andere anbieter sind da meine ich noch nicht so weit. Am einfachsten erfragst du das bei deinem Anbieter sollte in 2-3 minuten geklärt sein sonst musst du umständlich dein Vertrag suchen usw usw.

Generell müsstest du wohl in den Mobilen-Daten optionen das Roaming einschalten um es möglich zu machen ... könnte aber wie gesagt nicht kostenfrei sein und erhebliche mehrkosten verursachen daher ist es meist serienmäßig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jain, je nach vertrag. Aber du kreigst ne SMS mit den Preisen. Würde es aber nicht reskieren und Daten Rouming ausmachen. weil es schnell teuer werden.

z.B. wo ich es genau weis ist Russland bei meiner karte kostet mich 50 KB 99 Cent. ein bild bei whatsapp hat  200 Kb ca. also 4 euro knapp^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gibt es. Innerhalb der EU wird ein Aufschlag von 0,0595 EUR/MB fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ganz normal surfen. Es wird von deiner Flat abgerechnet plus 6 ct pro MB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?